Zahnpolitur – Zähne selber polieren

Zahnpolitur - Kann man Zähne selber polieren?

Thema Zahnpolitur! Kann man Zähne selber polieren und brauche ich dazu unbedingt einen Zahnpolierer? Was muss ich beachten und kann das Zähne polieren vielleicht sogar schädlich sein? Ich erzähle dir hier, was du alles zum Thema Zahnpolitur, Zahnpolierer und Zahnpolierpaste wissen solltest, bevor du loslegst!

Expertin für Zahnprophylaxe und elektrische Zahnbürsten
  • Selbst getestet
  • Herstellerunabhängig
  • Über 20 Jahre Praxiserfahrung

Ich habe über 20 Jahre in kieferorthopädischen & zahnärztlichen Praxen als zahnmedizinische Assistentin gearbeitet und täglich Patienten über die beste Zahnpflege beraten. Außerdem habe ich in letzten Jahren mehr als 30 elektrische Zahnbürsten selbst ausprobiert und getestet.

Zahnpolitur für Zuhause - Ist Zähne selber polieren sinnvoll?

Zahnpolitur - Zähne selber polieren
Zähne selber polieren?

Grundsätzlich kannst du deine Zähne auch Zuhause selber polieren. Allerdings solltest du dabei folgende Dinge beachten:

  • Häufigkeit: Egal ob beim Zahnarzt, oder Zuhause. Deine Zähne sollten nicht zu oft poliert werden. Denn in allen Polierpasten sind sogenannte Schleifkörper, die immer auch ein wenig Zahnschmelz mit abtragen. Würdest du diese Paste jetzt täglich oder wöchentlich benützen, dann wird dein Zahnschmelz dünner und anfälliger!
  • Zahnfleisch schonen: Beim Polieren der Zähne solltet du sehr vorsichtig sein, denn sonst könntest du dem Zahnfleisch schaden. Also nicht wie wild über das Zahnfleisch rubbeln, denn das kann Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischrückgang verursachen. 

Brauche ich für die Zahnpolitur extra einen Zahnpolierer?

Elektrische Zahnbürste statt Zahnpolierer

Bestseller Nr. 1
IRIPLEZO Zahnaufhellungsset Zahnaufhellung bleaching Set für Zahnreinigung Zähne Aufhellen Zahnsteinentferner Set für Verringerung der Plaqueablagerungen, Batteriebetrieben*
  • 5 Multifunktionale Ersatzköpfe: Das zahnaufhellungsset ist mit 5 austauschbaren köpfen zur zahnreinigung und zähne aufhellen. Der silikonkopf reinigt die oberfläche der zähne, der polierbecherkopf mit polierpaste (nicht im lieferumfang enthalten), zum polieren der zähne, geeignet zum glätten der rauen oberfläche der zähne nach der reinigung.
  • 5 Modi: Dieses zähne bleaching set ist mit fünf modi (soft, normal, middle, strong, superstrong) ausgestattet, um sich an unterschiedliche zahnfleischempfindlichkeiten anzupassen und unterschiedliche bedürfnisse zu erfüllen.
  • TYPE-C Aufladung und IPX6 Wasserdicht: Das aufladen über type-c ist bequemer und auf reisen leicht zu transportieren. Der ladeanschluss befindet sich unten. Zum laden müssen sie die abdeckung öffnen. Der gesamte körper ist IPX7 wasserdicht, sie können sicher sein, dass sie ihn für den täglichen gebrauch mit wasser abspülen.
  • LED-Licht: Eingebautes led-licht, leicht zu erkennendes zahnproblem und genaue reinigung. Das gesamte design ist ergonomisch und entspricht den arbeitsgewohnheiten.
  • Hinweise: Um den ersatzkopf reibungslos zu ersetzen, fixieren sie bitte das metallteil über der eingebauten led-licht mit dem schraubenschlüssel.

Wenn du dir beim Zahnarzt deine Zähne polieren lässt, nimmt die Prophylaxe Assistentin dazu meist einen speziellen elektrischen Zahnpolierer.  Im Gegensatz zu einem „normalen Bohrer“ läuft dieser Zahnpolierer (auch Winkelstück genannt) viel langsamer. Denn zum Polieren ist keine Turbo Geschwindigkeit notwendig und auch nicht sinnvoll.

 

Das heißt, du kannst deine Zähne auch mit einer rotierenden elektrischen Zahnbürste, oder sogar mit einer Schallzahnbürste polieren und musst dir nicht extra einen Zahnpolierer kaufen. Denn diese Geräte sind meist qualitativ nicht besonders hochwertig und kosten viel Geld. Bei den Oral-B Zahnbürsten gibt es sogar spezielle Bürstenköpfe mit Polierkelch. Mehr dazu findest du unter Oral-B Aufsteckbürsten.

Ich würde dir zum Polieren der Zähne eine elektrische Zahnbürste empfehlen. Denn meiner Erfahrung nach haben die zur Zeit erhältlichen Zahnpolierer oft eine zu schwache Motorleistung.

Wie funktioniert ein Zahnpolierer?

Bei einem Zahnpolierer gibt wird ein rundes Bürstchen oder Gummikelch in das Handstück gesteckt und dreht sich dann. Das gleiche Prinzip verwendet auch der Zahnarzt, bzw. die Prophylaxe Assistentin. Auf das Polierbürstchen, bzw. den Polierkelch kommt dann noch Zahnpolierpaste und damit werden dann die Zähne gereinigt und poliert. Das gleiche Prinzip hast du aber auch bei der elektrischen Zahnbürste und diese haben meist auch noch mehr Power, als ein Zahnpolierer. Allerdings putzt du normalerweise mit einer sanften Zahnpasta und nicht mit einer rauen Polierpaste. 

Darauf solltest du bei der Zahn Polierpaste achten

Damit die Zähne wieder schön weiß und glatt werden, brauchst du zum Polieren natürlich nicht nur einen Zahnpolierer oder eine elektrische Zahnbürste, sondern auch eine gute Polierpaste. Es funktioniert ähnlich wie beim Autolack polieren: ist die Polierpaste zu grob, könnte der Lack (und in unserem Fall die Zähne) Schaden nehmen und zerkratzen. Deshalb solltest du nicht unbedingt die stärkste Polierpaste kaufen, die es auf dem Markt gibt. Alternativ kannst du auch ab und zu eine Whitening Zahnpasta verwenden, auch die hellen die Zähne ein wenig auf und haben meist mehr Polier-Elemente, als eine herkömmliche Zahncreme.

Bestseller Nr. 1
Mira-Clin P Polierpaste professional, Zahnpolierpaste, Reingungspaste für Zähne 10 x 2 g Paste Zahnpolitur Prophy-Paste*
  • 10 Portionsdöschen à 2 g Polierpaste, besitzt einen optimalen Reinigungseffekt bei geringer Abrasion, hat einen angenehmen Fruchtgeschmack
  • Prophylaxepaste, Zahnreinigungspaste, ohne Menthol und ohne Fluoride; MAX 1 - 2 Mal pro Monat angewendet unterstützt die Paste die tägliche Zahnpflege.
  • zur fachmännischen Zahnreinigung, wird entweder mit der Zahnbürste oder einem Profi-Poliergerät (z.B. SuperWhite Blachi-Dent-Zahnpolierer) aufgebracht
  • WICHTIGER HINWEIS: Benutzen Sie die Politurpaste nicht für den täglichen Gebrauch. Die Anwendung der Polierpaste ersetzt nicht die professionelle Zahnreinigung (PZR) oder eine Prophylaxe beim Zahnarzt, sondern kann aus rein kosmetischen Aspekten zwischen den PZR`s genussmittelbedingte Zahnverfärbungen im sichtbaren Bereich entfernen.
Bestseller Nr. 2
Polierpaste professional, Zahnpolierpaste mit Hydroxylapatit, Reingungspaste für Zähne 10 x 2 g Paste Zahnpolitur Prophy-Paste*
  • Prophypaste 10 Cups à 2g Prophylaxe-Polierpaste mit Hydroxylapatit; 10 Portionsdöschen Polierpaste, besitzt einen optimalen Reinigungseffekt, bildet gleichzeitig eine Schutzschicht auf Zähnen und Zahnhälse
  • Prophylaxepaste, Zahnreinigungspaste, geringe Abrasion, hat einen angenehmenMinzgeschmack --> MAX 1 - 2 Mal pro Monat angewendet unterstützt die Paste die tägliche Zahnpflege.
  • zur fachmännischen Zahnreinigung, wird entweder mit der Zahnbürste oder einem Profi-Poliergerät aufgebracht
  • WICHTIGER HINWEIS: Benutzen Sie die Politurpaste nicht für den täglichen Gebrauch. Die Anwendung der Polierpaste ersetzt nicht die professionelle Zahnreinigung (PZR) oder eine Prophylaxe beim Zahnarzt, sondern kann aus rein kosmetischen Aspekten zwischen den PZR`s genussmittelbedingte Zahnverfärbungen im sichtbaren Bereich entfernen.
Bestseller Nr. 3
Apa Care Polish 3 Tuben | Zur Entfernung von Zahnbelägen durch Kaffee, Tee und Rotwein | Mit medizinischem Hydroxylapatit | flüssiger Zahnschmelz | Für strahlend weiße Zähne | 3 x...*
  • 🦷 ZAHNREINIGUNG FÜR ZUHAUSE: Spezielle Putzkörper mit hoher Reinigungskraft verleihen deinen Zähnen einen Politur-Effekt wie bei der professionellen Zahnreinigung.
  • 🦷 ZAHNPOLIERPASTE: 1-2 Mal wöchentlich als Ergänzung zur regulären Zahncreme. Die Polish Zahnpolitur Paste poliert schonend die Zähne. Gleichzeitig reinigt, glättet und schützt sie vor Verfärbungen.
  • 🦷 FÜR EMPFINDLICHE ZÄHNE: medizinisches Hydroxylapatit (flüssiger Zahnschmelz) schützt deine Zähne vor Sensibilitäten.
  • 🦷 ZÄHNE AUFHELLEN UND FLECKEN ENTFERNEN: Zahnbeläge wie Kaffee-, Tee-, oder Rotwein werden zuverlässig entfernt.
Bestseller Nr. 4
Wellsamed Sparset mit 1 Stück Stain Remover Zahnsteinentferner und 10x mira-clin Polierpaste, für eine effektive Zahnsteinentfernung*
  • 【PRÄZISE REINIGUNG】🔍: Der Wellsamed Stain Remover bietet aufgrund seines spitz zulaufenden Kopfes ein sehr hohes Maß an Präzision. In Kombination mit dem ergonomisch geformten Griff und seiner Anti-Rutsch Textur können gezielt und sehr genau einzelne Verfärbungen entfernt werden.
  • 【LANGLEBIG UND QUALITÄT】⌛️: Für ein erstklassiges Zahnpflegeerlebnis wird bei dem Wellsamed Stain Remover auf hochwertige Materialien und eine sorgfältige Verarbeitung gesetzt. Der langlebige Kopf nutzt sich, auch nach regelmäßiger Benutzung, nicht ab, sodass sie einen Zahnsteinentferner auch über längeren Zeitraum nutzen können.
  • 【SORGFÄLTIGE PFLEGE】💎: Durch die Verwendung von hochwertigen Materialien wird eine sorgfältige Reinigung gewährleistet. Problemlos werden Verfärbungen, welche durch beispielsweise Kaffee, Tabak oder Tee verursacht wurden, entfernt, ohne dabei die Zähne durch zu hohe Abrasion zu beschädigen.
  • 【VERBESSERTE MUNDHYGIENE】🌻: Ein Stain Remover ist die ideale Ergänzung zu Ihrer täglichen Mundhygiene, da dieser im Nachhinein nochmals deutlich effektiver und präziser Plaque und damit Verfärbungen entfernen kann als herkömmliche Bürsten. Trotz hohem Reinigungsgrad wirkt der Wellsamed Stain Remover nicht abrasiv und es können bedenkenlos Verfärbungen behandelt werden.
  • 【LIEFERUMFANG】📦: Geliefert werden 1 Stück Wellsamed Stain Remover und 20 x 2g Mira-Clin P Prophylaxepaste, farblich sortiert

GUT ZU WISSEN!

Eine Zahnpolitur ist eine intensive Zahnreinigung und lässt die Zähne oft weißer erscheinen. Das passiert, da oberflächliche Verfärbungen durch Kaffee, Nikotin oder anderen Lebensmitteln entfernt werden. Dadurch kommt die Ursprungsfarbe des Zahnes wieder zum Vorschein. Die Zähne werden aber durch den Zahnpolierer und Zahnpolierpaste nicht aufgehellt oder gebleicht

Hier findest du noch mehr zum Thema Zähne aufhellen und weiße Zähne: 

Wondersmile Erfahrungen – So gut hat uns dieses Home Bleaching Kit gefallen

Bleaching beim Zahnarzt – So funktioniert und so viel kostet das professionelle Zähnebleichen

Diamond Smile Home Bleaching Test – Dieses Set für Zuhause hat uns überzeugt!

Whitesensation Phone Bleaching Test – Unser Testsieger beim Zähnbleichen Zuhause

Dr. Dent. Bright Homebleaching Test – Hier gehts zum Testbericht

Professionelle Zahnreinigung – Wirklich notwendig oder nur Abzocke?

Home Bleaching – Wir haben diese Sets für Zuhause getestet, zum Testbericht

Wie oft darf ich eine Zahnpolitur selber machen?

Ich würde dir empfehlen, die Zahnpolitur Zuhause nicht öfter als 2 x im Monat zu machen. Und das auch wirklich nur bei Bedarf. Wenn du deine Zähne öfter polierst, kann es sein, dass du deinem Zahnschmelz Schaden zufügst und er dünner wird. Dadurch könnten deine Zähne empfindlicher auf äußerliche Einflüsse und Karies werden. Das heißt du hast dann zwar weiße Zähne, aber die Zähne schmerzen bei heiß, kalt, süß und sauer. 

Wie funktioniert die Zahnpolitur Zuhause?

Du brauchst eigentlich nur eine elektrische Zahnbürste und eine Zahnpolierpaste. Einfach bei Bedarf (aber höchstens alle 2 Wochen) die Zahnpasta durch die Polierpaste ersetzen. Damit bekommst du äußerliche Verfärbungen durch Nikotin, Kaffee und Tee auch zwischen den professionellen Zahnreinigungen beim Zahnarzt ganz gut ab. 

Bitte sei beim Polieren deiner Zähne vorsichtig und pass auf dein Zahnfleisch auf. Dann spricht auch nichts dagegen, dass du die Zahnpolitur ab und zu auch Zuhause machst…

Ersetzt die Zahnpolitur daheim die professionelle Zahnreinigung?

Ich würde sagen nein, auch wenn die PZR (professionelle Zahnreinigung) dann vielleicht nicht mehr so oft notwendig sein könnte. Bei der PZR werden die Zähne ja nicht nur poliert, sondern oft zusätzlich auch noch mit einem Salzstrahl Gerät (Airflow) abgesprüht. Außerdem wird auch noch Zahnstein entfernt. Und den bekommst du mit der Zahnpolitur leider nicht ab. 

Elektrische Zahnbürste für Zahnpolitur: Meine Empfehlungen

Ich poliere meine Zähne auch etwa 1 x im Monat mit Zahnpolierpaste und meiner elektrischen Zahnbürste. Damit das gut klappt, brauchst du eine starke und zuverlässige Zahnbürste mit vielen Bewegungen. Deshalb ist es sinnvoller, sein Geld in eine gute elektrische Zahnbürste zu investieren, als in einen speziellen Zahnpolierer. 

 

Folgende elektrischen Zahnbürsten kann ich für die Zahnpolitur empfehlen: 
Philips Sonicare ExpertClean 7300 Elektrische Schallzahnbürste mit App, weiß (Modell HX9601/03)*
  • Bis zu 7 Mal gesünderes Zahnfleisch*: Verbessert die Gesundheit Ihres Zahnfleischs
  • Weißere Zähne: Entfernt bis zu 10x mehr Plaque als eine Handzahnbürste
  • Fortschrittsbericht: ExpertClean hilft Ihnen, gesunde Putzgewohnheiten zu entwickeln und einzuhalten
  • Der Lithium-Ionen-Akku ermöglicht eine Betriebszeit von bis zu 14 Tagen (komplett geladen bis leer)
  • Lieferumfang: 1 Philips Sonicare 7300 ExpertClean-Handgerät, 2 Bürstenköpfe, Reiseetui und Ladegerät

Mehr Infos zu dieser Schallzahnbürste für die Zahnpolitur findest du in meinem ausführlichen Testbericht unter:

Philips Sonicare ExpertClean Test

Oral-B iO Series 9 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush, 7 Putzmodi für Zahnpflege, Magnet-Technologie & 3D-Zahnflächenanalyse, Farbdisplay & Lade-Reiseetui, Geschenk...*
  • Von Stiftung Warentest mit GUT (2,2) getestet (Ausgabe 12/2021)
  • Die beste Reinigung von Oral-B dank revolutionärer Magnet-Technologie für ein extra leises und sanftes Putzerlebnis - 100% gesünderes Zahnfleisch in 1 Woche dank des einzigartigen runden Bürstenkopfes von Oral-B und sanften Mikrovibrationen
  • Optimale Reinigung aller 16 Zahnflächen dank der 3D-Zahnflächenanalyse mit künstlicher Intelligenz
  • Interaktives Farbdisplay ermöglicht personalisiertes Coaching für verbesserte Putzergebnisse und erinnert an den Bürstenkopfwechsel
  • 7 Smart-Putzprogramme für personalisiertes Putzen: Extra-Zungenreinigung gegen Bakterienbildung, Super Sensitiv, Tägliche Reinigung, Sensitiv, Zahnfleischschutz, Tiefenreinigung und Aufhellen

Mehr Informationen zu dieser rotierenden elektrischen Zahnbürste um deine Zähne zu polieren findest du in meinem ausführlichen Testbericht unter:

Oral-B iO Test

Oral-B Genius 10000N Elektrische Zahnbürste mit Zahnfleischschutz-Assistent und Premium Lade-Reise-Etui, orchid purple*
  • Mit Zahnfleischschutz-Assistenten: Zeigt Ihnen die Bereiche, in denen Sie zu viel Druck ausüben, um Zahnfleischproblemen vorzubeugen
  • Bis zu 100% gesünderes Zahnfleisch und mehr Plaque-Entfernung im Vergleich zu einer herkömmlichen Handzahnbürste
  • Sensi UltraThin Aufsteckbürste: Zahnfleischschutz-Borsten mit ultra-dünnen Spitzen reinigen sanft den Zahnfleischrand ohne Irritation
  • Mit der einzigartigen Positionserkennungstechnologie, um keinen Bereich des Kiefers zu vergessen
  • Nie wieder zu wenig Akku: Bis zu 2 Wochen Akkulaufzeit mit Premium Lade-Reise-Etui zum Laden Ihrer Zahnbürste und Ihres Smartphones mit nur einem Stecker

Meinen Testbericht zu dieser tollen, rotierenden Elektrozahnbürste um deine Zähne zu polieren findest du in meinem ausführlichen Beitrag unter:

Oral-B Genius 10000 Test

Philips Sonicare ProtectiveClean 4500 Elektrische Schallzahnbürste (Modell HX6830/53)*
  • Natürlich weißere Zähne: Entfernen Sie Verfärbungen für ein weißeres Lächeln nach nur einer Woche*
  • 2 Programme: „Clean“ (Reinigung), „White“ (Whitening) = perfekte Pflege
  • Sanft und sicher: Reinigt die Zahnzwischenräume und ist schonend für das Zahnfleisch
  • Der Lithium-Ionen-Akku ermöglicht eine Betriebszeit von bis zu 2 Wochen (komplett geladen bis leer)
  • Lieferumfang: 1 Philips Sonicare Protective Clean 4500 Elektrische Schallzahnbürste, 1 Bürstenkopf

Meinen Testbericht zu dieser tollen, Schallzahnbürste für deine Zahnpolitur Zuhause findest du in meinem ausführlichen Bericht unter:

Philips Sonicare ProtectiveClean Test

Fragen und Antworten zur Zahnpolitur

Kann ich auch Backpulver oder Natron zum Zähne polieren verwenden?

Nein!! Tu das bitte nicht, auch wenn man das immer wieder mal im Internet lesen kann… Backpulver und Natron sind viel zu abrasiv und können deinem Zahnschmelz Schaden zufügen. Davon abgesehen, dass es auch wirklich Sch… schmeckt. Kurz gesagt: Mit Backpulver und Natron Zähne Putzen ist keine gute Idee und haben bei der Zahnpflege nichts zu suchen!

Wie oft darf ich meine Zähne selber polieren?

Ich mache das höchstens 2 x im Monat und das auch nur bei Bedarf. Öfter solltest du das auch nicht machen, um dem Zahnschmelz nicht zu schaden.

Werden meine Zähne durch die Zahnpolitur aufgehellt?

Nein, denn in der Zahnpolierpaste sind keine aufhellenden Substanzen verarbeitet. Aber es kann schon sein, dass deine Zähne weißer wirken, da durch die Politur oberflächliche Verfärbungen entfernt werden. 

Diese Themen könnten dich auch interessieren...
Schlechte Zähne?
Schlechte Zähne

Was sind schlechte Zähne und was kannst du dagegen tun?

Zahn abgebrochen - abgebrochener Schneidezahn
Zahn abgebrochen

Das musst du jetzt dringend beachten, vielleicht ist er zu retten!

Freiliegende Zahnhälse durch zu festes Putzen
Zahnbürste bei Zahnfleischrückgang

Du leidest an Zahnfleischrückgang? Auf die richtige Zahnbürste kommt es an.

Nach oben scrollen