Philips Sonicare Schallzahnbürsten Test

Philips sonicare Schallzahnbürsten Test

Welche ist die aktuell beste Philips sonicare Schallzahnbürste? 

Diese Frage ist gar nicht mal so einfach zu beantworten. Ich habe die meiner Meinung nach aktuell 6 besten Philips Sonicare Schallzahnbürsten für dich zusammengestellt. Im Laufe der letzten Jahre haben meine Familie und ich bestimmt schon mehr als 15 Sonicare Zahnbürsten in der Praxis – also an uns – ausprobiert und getestet. Das sind unsere aktuellsten Favoriten:

Letztes Update am 11. Juni 2020

Die meisten von uns,  die einmal eine Schallzahnbürste ausprobiert haben, bleiben auch dabei. Schon allein wegen dieses unglaublich sauberen und glatten Gefühls der Zähne, das man nach Gebrauch hat. Inzwischen habe ich schon einige Schallzahnbürsten Modelle verschiedener Hersteller ausprobiert und muss sagen, am besten haben mir die Zahnbürsten von Philips sonicare gefallen (und ich habe keinen Vertrag mit Philips…)

Beste Philips sonicare Schallzahnbürste - Testsieger

Meine Familie und ich putzen schon seit vielen Jahren mit den Philips Sonicare Schallzahnbürsten und haben bereits mindestens 15 Modelle ausprobiert. Dabei ist uns aufgefallen, dass alle neuen Modelle immer durchdachter sind und die Zähne wirklich perfekt reinigen. Deshalb ist es gar nicht so einfach eine „beste Philips Sonicare Zahnbürste“ zu küren, denn du kannst bei Kauf nichts falsch machen. Bei den 6 vorgestellten Schallzahnbürsten war keine dabei, die wir nicht uneingeschränkt empfehlen könnten. Mein Testsieger 2020 wurde die Philips Sonicare ExpertClean Zahnbürste. 

Nach folgenden Kriterien haben wir unseren Testsieger ausgewählt:
  • Reinigungsleistung
  • Preis-, Leistung
  • Andruckkontrolle 
  • Handhabung
  • Design

PREIS- LEISTUNGSSIEGER!!

Protective Clean 4300 - Preissieger!

Elektrische Zahnbürste Test - Philips Sonicare ProtectiveClean
Philips Sonicare ProtectiveClean 4300 Test
Ausstattung & Funktion:
  • 2 Geschwindigkeiten (1 Programm + 1 Intensitätseinstellung)
  • Andruckkontrolle zum Zahnfleischschutz
  • Lithium-Ionen Akku mit Laufzeit über 2 Wochen (bei 2x tägl. putzen)
  • Automatische Wechselanzeige der Aufsteckbürste (Brush Sync)
  • bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute

 

Lieferumfang:
  • Handstück
  • 2 Aufsteckbürsten (W2 OptimalWhite)
  • Ladestation
Folgende Farben sind erhältlich:
  • Schwarz
  • Weiß
  • Mint
  • Rosa

Auch im 2er Set erhältlich – oder als Varianten: 4500, 5100 und 6100

Diese Bürsten passen auf die ProtectiveClean:
  • ProResult
  • OptimalWhite
  • InterCare
  • DiamondClean
  • Sensitive
  • AdaptiveClean
  • Kinder / Kids
  • PlaqueDefense
  • GumCare
  • White
Mein Fazit zum Preissieger Philips Sonicare Schallzahnbürsten:

Ich benütze die ProtectiveClean 4300 jetzt schon seit Herbst 2018 und bin immer noch sehr glücklich damit. Preis-, Leistung ist einfach super… Du bekommst 2 Programme und einen Akku, der mehr als 2 Wochen hält und das für einen mehr als anständigen Preis. 

 

Wenn du eine günstige Schallzahnbürste mit 2 Geschwindigkeit suchst, bist du hier genau richtig. Reiseetui ist hier keines dabei, aber du kannst dir stattdessen auch die ProtectiveClean 4500 kaufen. Auch hier hast du 2 Programme und zusätzlich auch noch ein Reiseetui für unterwegs. 

 

Das Wichtigste in Kürze:
  • Tolle Reinigungsleistung
  • Andruckkontrolle
  • TOP Preis-, Leistung
  • 2 Reinigungsstufen

UNSER TESTSIEGER! 

Expert Clean 7300 - Der Testsieger!

Philips Sonicare Expert Clean 7300 Test
Philips Sonicare ExpertClean 7300 Test
Ausstattung & Funktion:
  • 6 Geschwindigkeiten (3 Programme + 3 Intensitätsstufen)
  • Andruckkontrolle zum Zahnfleischschutz
  • Lithium-Ionen Akku mit Laufzeit mehr als 2 Wochen (bei 2x täglich Zähneputzen)
  • Automatische Wechselanzeige der Aufsteckbürste
  • App-Anbindung / Putzcoaching
  • bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
Lieferumfang:
  • Handstück
  • 2x Aufsteckbürste (1x GumCare, 1x Plaque Defense
  • Reiseetui
  • Ladestation
Folgende Farben sind erhältlich:
  • Schwarz
  • Weiß mit Gold

Auch im 2er Set erhältlich (meist preisgünstiger!), oder als 7500, dann mit 1 Programm mehr + USB Lade-Reiseetui.

Diese Ersatzbürsten passen auf die Expert Clean:
  • ProResult
  • OptimalWhite
  • InterCare
  • DiamondClean
  • Sensitive
  • AdaptiveClean
  • Kinder / Kids
  • PlaqueDefense
  • GumCare
  • White
Mein Fazit zum Testsieger  Philips Sonicare Schallzahnbürsten:

Kurz gesagt – ich find sie toll und ich kann nichts daran finden, was mich stört! Endlich mal wieder eine Schallzahnbürste, bei der man die Programme vor dem Putzen schon einstellen kann und nicht erst, wenn man sie im Mund hat und die Einstellung nicht mehr sehen kann. 

 

Das Design ist sehr edel und – das wichtigste – sie putzt außerordentlich gut. Außerdem hat sie eine Andruckkontrolle und das kannst du hören und spüren. Wenn du zu fest aufdrückst, wird sie langsamer und sie hört sich anders an. 

 

Wie es sich für einen Testsieger gehört, hat sie natürlich auch noch ein Reiseetui mit dabei. Allerdings kein USB-Reiseetui, das heißt, du kannst die Zahnbürste nicht im Etui laden. Wenn dir das wichtig ist, musst du auf die Expert Clean 7500, DiamondClean oder die DiamondClean Smart ausweichen.

Das Wichtigste in Kürze:
  • Tolle Reinigungsleistung
  • Andruckkontrolle
  • Programme schon vor dem Start auswählbar
  • Preis angemessen
  • 6 Reinigungsstufen

Philips Sonicare Protective Clean 6100

Philips Sonicare Schallzahnbürsten Test - Protective Clean 6100
Philips Sonicare Schallzahnbürsten

Die Philips Sonicare Protective Clean 6100 ist unserem Testsieger, der Expert Clean 7300 sehr ähnlich. Nicht nur vom Äußeren, sondern auch von den Funktionen.

 

Sie hat 3 Programme mit 3 Intensitätsstufen, also insgesamt auch irgendwie 6 Programme. Außerdem hat auch die 6100 eine Andruckkontrolle und ein Reiseetui. Der größte Unterschied liegt im Preis und in den Aufsteckbürsten. 

Amazon Preis ab: 

123,71 EUR*

Ausstattung & Funktion:
  • 6 Geschwindigkeiten (3 Programme + 3 Intensitätsstufen)
  • Andruckkontrolle zum Zahnfleischschutz
  • Lithium-Ionen Akku mit Laufzeit mehr als 2 Wochen (bei 2x täglich Zähneputzen)
  • Automatische Wechselanzeige der Aufsteckbürste
  • App-Anbindung / Putzcoaching
  • bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
Lieferumfang:
  • Handstück
  • 1x Aufsteckbürste (Optimal White)
  • Reiseetui
  • Ladegerät
Folgende Farben sind erhältlich:
  • Schwarz
  • Weiß
  • Dunkelblau
  • Rosa

Auch im 2er Set erhältlich (meist preisgünstiger!)

Folgende Bürstenköpfe passen auf die ProtectiveClean 6100:
  • ProResult
  • OptimalWhite
  • InterCare
  • DiamondClean
  • Sensitive
  • AdaptiveClean
  • Kinder / Kids
  • PlaqueDefense
  • GumCare
  • White
Braun Oral-B elektrische Zahnbürsten - Schallzahnbürste - Zahnspange notwendig - Zahnspangen Hilfe

Mein Fazit zur Philips Sonicare Protective Clean 6100

Sehr gut gefällt mir hier, dass man die Reinigungsstufen einschalten kann, auch wenn die Schallzahnbürste noch nicht läuft. Das ist wirklich mal durchdacht. Denn so kannst du sehen, welches Programm eingestellt ist und nicht wie bei anderen Zahnbürsten im Mund „experimentieren“. Außerdem hat sie eine Andruckkontrolle und putzt die Zähne sehr gut!

Im Vergleich mit der Expert Clean 7300 hat sie allerdings auf folgenden Gründen ein klein wenig schlechter abgeschnitten:

  • Kostet meist etwas mehr
  • Hat nur 1 Aufsteckbürste im Lieferumfang statt 2, wie die Expert Clean 7300

Philips Sonicare Diamond Clean

Philips Sonicare Schallzahnbürste Diamond Clean Test
Philips Sonicare Schallzahnbürsten Test

Amazon Preis ab: 

146,17 EUR*

Stylisch mit Ladeglas und schickem USB- Reiseetui

Mein Mann und ich  haben bereits vor einigen Jahren die elektrische Zahnbürste Diamond Clean Zahnbürste gekauft und muss sagen: Wir sind nach wie vor sehr zufrieden damit. 

 

Der Akku läuft auch nach mehr als 4 Jahren immer noch einwandfrei und die Zahnbürste sieht noch aus wie neu. Es sind keinerlei Gebrauchsspuren erkennbar – wenn das nicht für Qualität spricht…

Eigentlich dachte ich, dass ich nicht unbedingt mehrere Programme benötige. Aber jetzt wo ich sie habe, nutze ich diese Programme regelmäßig sehr gerne. Außerdem sieht sie echt sehr stylisch aus und ist ein echter Blickfang.

 

Meist starte ich mit dem clean Programm, das dauert 2 Minuten und dann schaltet sich die Diamond Clean von Philips sonicare selbstständig ab.

 

Anschließend nehme ich noch 2 – 3 mal in der Woche das polish oder auch das white Programm, hier hat man tatsächlich das Gefühl von frisch polierten Zähnen (ähnlich wie nach der Zahnreinigung beim Zahnarzt).

Philips Sonicare Diamond Clean USB- Reiseetui
USB- Reiseetuis von Philips sonicare

Wenn du empfindliche Zähne oder ein entzündetes Zahnfleisch hast, bietet sich das Gum Care oder Sensitve Programm an. Auch wenn du von Aphten im Mundbereich geplagt bist, sind diese sanfteren Programme sehr angenehm.

Ausstattung & Funktion:
  • 5 Putz-Programme
  • Lithium-Ionen Akku mit Laufzeit bis zu 3 Wochen
  • bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
  • Ikonisches Ladeglas 
Lieferumfang:
  • Handstück
  • 1x Aufsteckbürste (Plaque Defense)
  • USB – Reiseetui
  • Ladeglas mit Ladeglas-Ladegerät (Glas wird zum Laden darauf gestellt.
Folgende Farben sind erhältlich:
  • Schwarz
  • Weiß
  • Weiß – Roségold
  • Rosa
  • Violett

Auch im 2er Set erhältlich (meist preisgünstiger!)

Diese Ersatzbürsten kannst du für die DiamondClean verwenden:
  • ProResult
  • OptimalWhite
  • InterCare
  • DiamondClean
  • Sensitive
  • AdaptiveClean
  • Kinder / Kids
  • PlaqueDefense
  • GumCare
  • White
Braun Oral-B elektrische Zahnbürsten - Schallzahnbürste - Zahnspange notwendig - Zahnspangen Hilfe

Mein Fazit zur Philips Sonicare Diamond Clean

Die DiamondClean Schallzahnbürste hat sich in unserem Haushalt seit Jahren bewährt. Die Zähne werden blitzeblank sauber und auch das Zahnfleisch wird geschont – obwohl sie keine Andruckkontrolle hat. Damit kann ich aber bei dieser Zahnbürste leben.

Im Vergleich mit der Expert Clean 7300 hat sie allerdings auf folgenden Gründen ein klein wenig schlechter abgeschnitten:

  • Ist meist recht teuer
  • Hat nur 1 Aufsteckbürste im Lieferumfang statt 2, wie die Expert Clean 7300
  • Keine Andruckkontrolle
  • Programmwechel geht nur bei laufendem Betrieb

Wenn ich mir jetzt eine Schallzahnbürste kaufen müsste, würde ich aus oben genannten Gründen im Moment die ExpertClean bevorzugen. 

Daily Clean 3100 Schallzahnbürste

Philips Sonicare DailyClean 3100
Philips Sonicare Zahnbürsten

Die DailyClean Zahnbürste hat im Vergleich mit den meisten anderen Schallzahnbürsten von Philips lediglich nur bis zu 31.000 Bürstenbewegungen in der Minute. Allerdings habe ich beim Putzen keinen großen Unterschied in der Geschwindigkeit bemerken können.

 

Die DailyClean ist eine recht preisgünstige und einfache Zahnbürste von Philips sonicare. Wenn du Geld sparen möchtest, ist sie auf jeden Fall eine gute und preisgünstige Alternative zu den meisten anderen Schallzahnbürsten. 

 

Amazon Preis ab:

38,72 EUR*

Ausstattung & Funktion:
  • 1 Programm
  • Lithium-Ionen Akku mit Laufzeit mehr als 2 Wochen (bei 2x täglich Zähneputzen)
  • bis zu 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
Lieferumfang:
  • Handstück
  • 1x Aufsteckbürste (ProResults)
  • 1 Ladegerät
  • 1 Reiseetui
Folgende Aufsteckbürsten passen auf die DailyClean 3100:
  • ProResult
  • OptimalWhite
  • InterCare
  • DiamondClean
  • Sensitive
  • AdaptiveClean
  • Kinder / Kids
  • PlaqueDefense
  • GumCare
  • White
Braun Oral-B elektrische Zahnbürsten - Schallzahnbürste - Zahnspange notwendig - Zahnspangen Hilfe

Meine Meinung zur Philips Sonicare DailyClean

Wenn du eine preisgünstige elektrische Zahnbürste ohne besondere „Specials“ suchst, bist du bei der DailyClean richtig. Sie putzt sehr ordentlich und hat sogar ein Reisetui im Lieferumfang mit dabei. 

 

Vor ein paar Jahren wurden alle Philips sonicare Schallzahnbürsten noch mit 31.000 Bürstenkopfbewegungen angegeben (oder weniger) und seit einiger Zeit meist 62.000… Haben sich die Bewegungen verdoppelt, oder wird das jetzt einfach anders berechnet??

Philips Sonicare Easy Clean Zahnbürste

Philips Sonicare Easy Clean Schallzahnbürste
Philips Sonicare Schallzahnbürsten

Die Easy clean Schallzahnbürste hat im Vergleich mit den meisten anderen Schallzahnbürsten von Philips lediglich nur bis zu 31.000 Bürstenbewegungen in der Minute. Trotzdem putzt sie die Zähne ganz ordentlich sauber, vor allem im Vergleich mit einer Handzahnbürste. 

 

Die EasyClean ist eine der preisgünstigsten und einfachsten Schallzahnbürsten von Philips sonicare. Wenn du nicht so viel Geld ausgeben möchtest, ist sie auf jeden Fall eine gute Alternative. Laut Hersteller hat sie nur halb so viele Bürstenkopf-Bewegungen wie andere Zahnbürsten, allerdings habe ich beim Putzen keinen großen Unterschied feststellen können…

 

Amazon Preis ab:

35,60 EUR*

Ausstattung & Funktion:
  • 1 Programm
  • Lithium-Ionen Akku mit Laufzeit mehr als 2 Wochen (bei 2x täglich Zähneputzen)
  • bis zu 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
Lieferumfang:
  • Handstück
  • 2x Aufsteckbürste (ProResults)
  • 1 Ladegerät
Folgende Bürstenköpfe kannst du für die EasyClean verwenden:
  • ProResult
  • OptimalWhite
  • InterCare
  • DiamondClean
  • Sensitive
  • AdaptiveClean
  • Kinder / Kids
  • PlaqueDefense
  • GumCare
  • White
Braun Oral-B elektrische Zahnbürsten - Schallzahnbürste - Zahnspange notwendig - Zahnspangen Hilfe

Mein Fazit zur Philips Sonicare Easy Clean

Schlicht, einfach, günstig und tut was sie soll. Wenn du einfach nur einschalten und putzen möchtest, ist die EasyClean Schallzahnbürste die Richtige für dich. Laut Hersteller hat sie weniger Bürstenkopf-Bewegungen, als die meisten anderen Schallzahnbürsten, was ich im Betrieb allerdings nicht bemerkt habe.

 

Früher wurden alle Philips sonicare Schallzahnbürsten mit 31.000 Bewegungen angegeben (oder weniger) und seit einigen Jahren meist 62.000… Haben sich die Bewegungen verdoppelt, oder wird das jetzt einfach anders berechnet??

 

Meiner Meinung nach ist die EasyClean Zahnbürste das Vorgängermodell zur DailyClean. Die Unterschiede liegen vor allem im Lieferumfang: bei der neueren Daily Clean ist noch ein Reiseetui dabei, dafür eine Aufsteckbürste weniger.

Wie benütze ich die Philips Sonicare Zahnbürsten?

  1. Zuerst musst du natürlich den Akku aufladen und einen Bürstenkopf aufstecken.
  2. Dann die Bürste mit etwas Wasser befeuchten und etwas Zahnpasta darauf geben.
  3. Anschließend legst du die Bürste an die Zähne und schaltest die Sonicare Zahnbürste ein.
  4. Jetzt fährst du mit der Schallzahnbürste langsam an der Zahnreihe entlang, jeder Zahn sollte einzeln gereinigt werden. Du brauchst deine Sonicare Zahnbürste nicht aufdrücken, sondern du legst sie nur sanft an den Zähnen an. Nur so putzt die Schallzahnbürste optimal und außerdem ist das schonender für dein Zahnfleisch.
  5. Wichtig ist, dass du jeden Zahn von jeder Seite reinigst, also auch von innen.

Wenn du das Programm wechseln möchtest, ist das bei den meisten Philips Sonicare Modellen nur mit laufendem Motor möglich. Das heißt, wenn schon Zahnpasta drauf ist, solltest du das Programm im Mund wechseln, sonst fliegt dir die Zahncreme um die Ohren. Bei folgenden Modellen kannst du das Programm auch ohne laufenden Motor einstellen: ExpertClean, ProtectiveClean 6100, DiamondClean Smart

Philips sonicare Ersatzbürsten - welche passen?

Philips Sonicare Ersatzbürsten Test Philips Sonicare DiamondClean - Elektrische Zahnbürste Test - Philips Sonicare Ersatzbürsten für Schallzahnbürste

Du solltest für ihre Philips sonicare Zahnbürste am besten originale Ersatzbürsten verwenden, da diese über abgerundete Borsten verfügen (besser für ihr Zahnfleisch). Außerdem sind sie auf jeden Fall kompatibel mit deiner Philips sonicare Schallzahnbürste. Es gibt verschiedene sonicare Ersatzbürsten zur Auswahl, die fast alle kompatibel mit den verschiedenen gängigen Modellen der Schallzahnbürsten von Philips sonicare sind, hier hast du freie Auswahl…

Hier findest du noch mehr Informationen zu den Bürstenköpfen:

Wahlmöglichkeit zwischen normal und mini Ersatzbürsten

Bei manchen Ersatzbürsten von Philips kannst du zwischen der Größe Standard und mini wählen. Ich finde die Mini Bürsten sehr gut, um an die hinteren Backenzähne heranzukommen. Vor allem bei einer kleinen Mundöffnung, wie zum Beispiel bei Kindern.

 

Um Geld zu sparen, bietet es sich oft an, eine größere Packungs-Größe mit mehr Bürsten zu wählen. Du wirst bei durchschnittlichem Putzverhalten (2 x täglich 2 Minuten) etwa alle 2 – 3 Monate eine neue Bürste brauchen. Bei Zahnspangen Trägern (feste Zahnspange) wahrscheinlich öfter, da die Bürsten hier schneller ausfransen.

 

Ich habe inzwischen alle Bürstenköpfe von Philips ausprobiert und auch schon diverse „Generika“, bzw. „kopierte“ Bürstenköpfe. Inzwischen benütze ich nur noch die originalen Aufsteckbürsten von Philips, da ich die einfach viel besser finde, auch wenn sie etwas mehr kosten. Aber nachdem die Bürstenköpfe etwa 3 Monate halten, spielen diese paar Cent Mehrkosten auch keine Rolle mehr.

Die Philips Sonicare Bürstenköpfe passen auf jede Philips Sonicare Schallzahnbürste!

Folgende Bürstenköpfe passen:

  • ProResult
  • OptimalWhite
  • InterCare
  • GumCare
  • Sensitive
  • AdaptiveClean
  • Kinder / Kids
  • PlaqueDefense
Oben genannte Ersatzbürstenköpfe passen auf folgende Schallzanbürsten von Philips:
  • Protective Clean
  • Expert Clean
  • Diamond Clean
  • Easy Clean
  • Daily Clean
  • Flexcare Platinum
  • Flexcare
  • Healthy White

 

Wie oft müssen die Philips Sonicare Bürstenköpfe gewechselt werden?

Laut Philips sollen die Ersatzbürsten etwa alle 3 Monate gewechselt werden und dem kann ich auch zustimmen. Ich würde den Bürstenkopf allerdings auch wechseln, wenn sich die Borsten nach außen biegen. Das passiert zum Beispiel dann schneller, wenn du eine feste Zahnspange trägst oder beim Putzen zu fest aufdrückst. 

Zungenreinigung mit der Schallzahnbürste?

Philips-sonicare-TongueCare
Philips sonicare TongueCare+

Amazon Preis: 

17,54 EUR*

Hast du schon einmal versucht dir die Zunge mit einer Zahnbürste oder einem Zungenreiniger zu putzen? Ich schon und ich habe bisher meist schlechte Erfahrungen damit gemacht.

 

Bisher wurde mir schon immer alleine bei der Vorstellung schlecht, mit einem Bürstchen oder ähnlichem meine empfindliche Zunge zu reinigen. Vielleicht wird dir das bekannt vorkommen: Der Gedanke daran reicht schon aus, um einen Würgereiz (scheußliches Wort…) zu provozieren.

 

Auf der menschlichen Zunge tummeln sich eine Menge Bakterien, manche davon sind gut für uns und unsere Verdauung, andere wiederum können Mundgeruch verursachen. Auf jeden Fall hat man ab und zu das Bedürfnis den Belag auf der Zunge wegzuputzen, einfach schon um ein frischeres Gefühl zu haben.

Zungenreiniger Aufsatz "TongueCare" Test

Ganz ehrlich… Die Zungenreinigung versuche ich möglichst immer zu vermeiden, denn für mich ist sie echt eine Qual. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert – vom Zungenschaber bis zur Zahnbürste – alles war einfach nur schrecklich. Seit es diesen neuen TongueCare Aufsatz von Philips sonicare gibt, ist es etwas besser geworden. 

"Der Zungenreiniger Aufsatz passt auf alle Philips sonicare Zahnbürsten"

Philips Sonicare TongueCare Test
Zungenreiniger Aufsatz Tongue Care im Test

Ich durfte für dich den neuen Philips sonicare Zungenreiniger Aufsatz (TongueCare+) testen und muss sagen, ich war trotz größter Zweifel dann doch recht begeistert davon. Dieser Aufsatz passt auf alle gängigen Philips sonicare Schallzahnbürsten.

 

Ich habe es mit der Diamond Clean und mit der neuen ExperteClean Schallzahnbürste ausprobiert. Bei dem TongueCare+ Set ist auch noch ein Zungenspray dabei, das frischen Atem verspricht. Das Zungenspray besteht im großen und ganzen aus:  CPC, Zink und ätherischen Ölen und schmeckt, finde ich, ganz frisch und nicht zu scharf.

Wie benütze ich das Zungenset TongueCare+ von Philips sonicare?

TongueCare von Philips Sonicare
TongueCare Aufsatz von Philips Sonicare
  1. Den TongueCare Aufsatz auf die Schallzahnbürste stecken.
  2. Jetzt bis zu 3x einen Sprühstoß von dem Zungenspray auf die Zunge sprühen. (Das Zungenspray ist nicht unbedingt notwendig, aber gibt frischen Atem.)
  3. Die elektrische Zahnbürste einschalten und vorsichtig die Zunge putzen.

Zuerst steckst du den TongueCare Aufsatz auf eine Philips sonicare Schallzahnbürste. Anschließend sprühst du bis zu 3 Sprühstöße von dem Zungenspray (BreathRx) auf deine Zunge. Jetzt die Schallzahnbürste einschalten und die Zunge reinigen. Je öfter du damit die Zunge reinigst, desto kleiner wird der Würgereiz (meistens zumindest).

 

Ich persönlich finde die Reinigung viel angenehmer als mit einem herkömmlichen Zungenreiniger und auch viel angenehmer als erwartet. Der TongueCare Zungenreiniger sollte nach der Anwendung mit klarem Wasser abgespült werden und ist nicht für die den Aufenthalt in der Spülmaschine geeignet (ich denke das halten die blauen Kunststoffnoppel nicht aus).

 

Ich würde auf davon abraten den TongueCare auszukochen, auch das wird er wahrscheinlich nicht unbeschadet überstehen. Der Zungenreiniger sollte laut Hersteller etwa alle 3 Monate gewechselt werden. Meiner Erfahrung nach hält er allerdings viel länger. Schließlich gibt es keine Borsten, die ausfransen könnten…

Mein Fazit zu den Philips Sonicare Schallzahnbürsten

Braun Oral-B elektrische Zahnbürsten - Schallzahnbürste - Zahnspange notwendig - Zahnspangen Hilfe

Ich habe im Laufe der letzten Jahre schon unzählige Schallzahnbürsten ausprobiert – auch von anderen Marken. Aber ehrlich gesagt bin ich immer wieder zu den Philips Sonicare Schallzahnbürsten zurückgekehrt, denn die gefallen mir einfach am besten

 

Meiner Erfahrung nach halten Sie viele Jahre und sie entwickeln sich immer weiter. Zusätzlich kannst du aus sehr vielen unterschiedlichen Bürstenköpfen auswählen – auch das finde ich sehr wichtig. 

Schallzahnbürsten auch gut bei oberflächlichen Verfärbungen

Ich empfehle meinen Patienten in der Praxis auch immer die Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Aus einem einfachen Grund: diese Zahnbürsten reinigen die Zähne perfekt und schonen dazu auch noch das empfindliche Zahnfleisch. Außerdem entfernen sie  oberflächliche Verfärbungen (zum Beispiel von Tee, Kaffee, Säften und Nikotin) recht gut und beugen neuen Verfärbungen vor.

PZR mit Philips Sonicare Zahnbürsten meist weniger oft notwendig

PZR = professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt

Schlechte Zähne durch Rauchen
Weniger Verfärbungen duch die Philips Sonicare Schallzahnbürsten?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mit der Philips Sonicare Schallzahnbürste nicht so oft zur professionellen Zahnreinigung gehen muss,  als wenn ich mit einer Handzahnbürste die Zähne putze. Inzwischen lasse ich mir höchstens noch 1 x im Jahr die Zähne beim Zahnarzt reinigen – ich habe einfach viel weniger Verfärbungen als früher…

Zahnstein muss weiterhin vom Zahnarzt entfernt werden

Wirklich hartnäckige Beläge (Zahnstein etc.)  musst du allerdings trotzdem regelmäßig bei der professionellen Zahnreinigung (PZR) von deinem Zahnarzt entfernen lassen. Zahnstein ist leider auch nicht mit der besten Schallzahnbürste zu entfernen… Manche Menschen neigen einfach sehr stark zu Zahnstein, das hat etwas mit der Zusammensetzung des Speichels zu tun. Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass der Zahnsteinbefall weniger wird, wenn die Zähne regelmäßig mit einer elektrischen Zahnbürste, wie der Philips sonicare Schallzahnbürste, gereinigt werden. Ganz vermeiden wird er sich wahrscheinlich aber trotzdem nicht lassen.

Wann kann ich eine Schallzahnbürste benützen?

Ich benutze die Philips Sonicare Schallzahnbürsten zur täglichen Zahnpflege. Es gibt eigentlich keine Indikation, wo man diese Zahnbürsten nicht benützen dürfte. Ausnahme ist vielleicht direkt nach einer Operation im Mund, wenn frische Wunden vorhanden sind. Vielleicht auch noch in der Einheilphase eines Implantates. Aber in diesen speziellen Fällen solltest du unbedingt deinen Zahnarzt oder Kieferchirurgen fragen, wie jetzt die Zahnpflege in deinem speziellen Fall aussehen soll.

Sonicare Zahnbürsten bei fester Zahnspange?

Ich empfehle meinen Patienten eigentlich immer eine Philips Sonicare Schallzahnbürste – auch bei der festen Zahnspange. Denn damit kann man die Zähne und die Zahnspange einfach und gründlich reinigen. Meiner Erfahrung nach klappt das Zähneputzen mit fester Spange sehr gut mit den Philips Sonicare Schallzahnbürsten. 

... Zahnpflege oft besser mit Schallzahnbürsten

Bei meiner Arbeit in einer kieferorthopädischen Praxis muss ich leider täglich Kinder (und auch Erwachsene) mit schlechter Zahnpflege sehen. Langfristig kann das irreparable Folgen für die Zähne und den Zahnhalteapparat haben. Werden die Zähne nicht ausreichend gepflegt, entstehen zuerst weiße Flecken (Entkalkungen) auf den Zähnen, die sich nicht mehr wegpolieren lassen, und später dann Karies. 

 

Auch das Zahnfleisch schwillt durch den Verbleib von Zahnbelag am Zahnfleischrand an und es entsteht eine Zahnfleischentzündung (Gingivitis), es blutet beim Zähneputzen. Jetzt wird es höchste Zeit, ordentlich zu Putzen, am besten mit einer Schallzahnbürste. Zusätzlich zur Philips sonicare Schallzahnbürste empfehle ich zur Pflege der festen Zahnspange zusätzlich noch die Verwendung von Interdentalbürstchen (Zwischenraumbürste) und einer guten Munddusche.

Feste Zahnspangen Schmerzen - Ratgeber
Philips Sonicare Schallzahnbürsten bei fester Zahnspange?
... Ich empfehle die Philips Sonicare Schallzahnbürsten bei der festen Spange

Eine Schallzahnbürste ist bestens zur optimalen Zahnpflege und Zahnreinigung für die feste Zahnspange geeignet! Wenn du eine feste Zahnspange hast oder bekommen sollst, dann kauf dir unbedingt eine Schallzahnbürste, am besten ein Modell von Philips sonicare.

 

Wenn ich dann die Patienten frage, welche Zahnbürste sie benützen, höre ich sehr oft, dass eine Handzahnbürste verwendet wird. In solchen Fällen empfehlen wir in der Praxis immer eine Schallzahnbürste zu benützen, da diese die feste Zahnspange wesentlich gründlicher reinigt, als die Handzahnbürste. Eine Schallzahnbürste kommt auch besser unter den Bogen (Draht) und zwischen die Brackets, als eine Handzahnbürste.

 

Zusätzlich sollte natürlich immer noch ein Zwischenraumbürstchen (Interdentalbürstchen) für die Zwischenräume verwendet werden. Wenn du eine feste Zahnspange (Multibandapparatur) trägst, erhöht sich natürlich die Zeit, die du mit der täglichen Prophylaxe verbringst um ein Vielfaches. Du solltest unbedingt jedes Hilfsmittel nützen, das dir zur Verfügung steht!

Philips Sonicare Zahnbürsten auch für Kinder?

Kinder Schallzahnbürste von Philips

Die Zahnbürsten von Philips Sonicare sind auch für Kinder gut geeignet. Es gibt extra  Bürstenköpfe für Kinder ab 4 Jahre und ab 7 Jahre und auch eine spezielle Kinderschallzahnbürste.

 

Größere Kinder ab etwa 12 Jahren können aber auch die normalen Sonicare Zahnbürsten und Bürstenköpfe benützen. Denn auch die Aufsteckbürsten für Erwachsene sind meist sehr klein und auch für kleine Mundöffnungen gut geeignet. 

Amazon Preis ab: 

36,21 EUR*

Schallzahnbürste bei Kronen, Brücken & Implantaten?

Diese Frage kann ich mit ja beantworten.

 

Die Schwingungen der Philips Sonicare Schallzahnbürsten  können den Brücken und Kronen nichts anhaben, es sei denn sie sitzen sowieso schon locker (aus welchen Gründen auch immer). Lockere Kronen und Brücken solltest du allerdings unbedingt immer zeitnah bei deinem Zahnarzt wieder befestigen oder erneuern lassen.

 

Wenn du ein gut eingeheiltes Implantat hast, kannst du deine Zähne und das Implantat ebenfalls bedenkenlos mit einer Schallzahnbürste reinigen. Wenn das Implantat gerade frisch gesetzt ist, solltest du deinen Implantologen oder Zahnarzt vorher fragen, ob das in Ordnung geht. Denn in der Einheilphase kann es sein, dass du auf eine Schallzahnbürste verzichten musst.

Und bei Zahnfleischentzündung / Gingivitis?

Auch hier kann ich mit ja antworten.

Die Philips Sonicare Schallzahnbürste sind sehr sanft zum Zahnfleisch und eignen sich deshalb besonders gut bei sensiblen oder entzündetem Zahnfleisch. Im Gegensatz zu einer rotierenden elektrischen Zahnbürste „rubbelt“ der Bürstenkopf nicht gegen das Zahnfleisch und schiebt es bei zu starkem Druck hoch, sondern  durch die Seitwärtsbewegungen wird das Zahnfleisch sanft massiert.

 

Außerdem brauchst du bei der Philips Sonicare Zahnbürste beim Zähneputzen keinen Druck auszuüben und das schont das Zahnfleisch.

Philips Sonicare bei Parodontose geeignet?

Ich denke schon, dass die Schallzahnbürsten von Philips auch bei Parodontose / Parodontitis geeignet sind, denn bei dieser Krankheit ist eine perfekte Zahnpflege besonders wichtig.

 

Wenn die Parodontitis allerdings gerade sehr akut ist, solltest du unbedingt auch noch deinen Zahnarzt fragen. Denn dann sind das Zahnfleisch und der Zahnhalteapparat extrem sensibel. Eine Parodontose muss unbedingt vom Zahnarzt oder Parodontologen behandelt werden, da es sich hier um eine Entzündung des Zahnhalteapparates handelt und für den ganzen Körper gefährlich werden kann. 

Vorteile und Nachteile von Sonicare Zahnbürsten

Im Vergleich mit einer Handzahnbürste

Vorteile:

  • Gründlichere Reinigung: durch die vielen Schwingungen reinigt sie wesentlich effektiver und gründlicher, als eine Handzahnbürste
  • Zahnfleisch schonend: Im Gegensatz zur Handzahnbürste brauchst du beim Putzen keinen Druck ausüben. Dadurch gibt es weniger Zahnfleischrückgang.
  • Feste Zahnspange: Meiner Erfahrung nach wesentlich bessere und schonendere Reinigung als mit Handzahnbürste
  • Einfache Reinigung: Das Zähneputzen ist viel einfacher, da die Schallzahnbürste die ganze Arbeit übernimmt.
  • Weißere Zähne: Die Philips Sonicare Zahnbürsten entfernen auch oberflächliche Beläge und beugen diesen auch vor. Dadurch erscheinen die Zähne viel weißer!

Nachteile:

  • Höherer Preis: Eine elektrische Zahnbürste kostet mehr als eine Handzahnbürste und oft sind auch die Aufsteckbürsten teuer
  • Strom erforderlich: Für die Schallzahnbürste brauchst du Strom, sonst läuft nichts
  • Schlechtere Ökobilanz: Die Herstellung einer elektrischen Zahnbürste verbraucht viele Ressourcen. Außerdem gibt es bisher nur Ersatzbürsten aus Kunststoff. Handzahnbürsten gibt es inzwischen auch schon aus Naturmaterialien.

 

Im Vergleich mit einer rotierenden, elektrischen Zahnbürste (z. B. Oral-B)

Vorteile:

  • Zahnfleischschonend: Meiner Erfahrung nach „rubbelt“ eine Schallzahnbürste nicht so am Zahnfleisch und es wird mit weniger Anpressdruck gearbeitet. 
  • Weißere Zähne: Die Philips Sonicare Zahnbürsten entfernen oberflächliche Beläge (durch Kaffee, Tee etc.) noch besser als eine Rotationszahnbürste, zumindest ist das meine Erfahrung – aber darüber lässt sich vielleicht streiten…

Nachteile:

  • Höherer Preis bei den Bürstenköpfen: Die Philips Ersatzbürsten kosten meist mehr, als z. B. die von Oral-B

Wo sind die Unterschiede?

Philips Sonicare Schallzahnbürsten

Man kann sagen, dass die Sonicare Schallzahnbürsten eine Weiterentwicklung der „normalen“ elektrischen Zahnbürste sind. Bei der Schallbürste wird der Bürstenkopf mit einer höheren Frequenz bewegt, als bei einer rotierenden elektrischen Zahnbürste. Anstatt wie bisher mit einem Elektromotor wird die Schallbürste mit einem elektrischen Schallwandler betrieben (Piezo Effekt oder magnetisch). 

 

Meist schwingt der Bürstenkopf mit einer Frequenz von 250 bis 300 Hertz. Die Zähne werden nicht mit dem Schall an sich gereinigt, sondern mit der sehr hohen Frequenz in dem sich die Borsten hin und herbewegen. Außerdem haben Schallbürsten meist ovale Bürstenköpfe, im Gegensatz zu den meist runden Bürstenansätzen bei den elektrischen rotierenden (sich drehenden) Zahnbürsten.

Schallzahnbürsten Philips Sonicare:
  • Ovaler Bürstenkopf
  • Schwingende Bewegung mit hoher Frequenz

Rotierende Zahnbürste:

Die „normalen“ elektrischen Zahnbürsten haben meist einen runden Bürstenkopf, der sich oszillierend (Latein: oscillare „schwingen“, „schwanken“, „schaukeln“) rotierend bewegt (er dreht sich). Das kann in unterschiedlichen Geschwindigkeiten geschehen (je nach Hersteller und Modell). Wenn Sie beim Zahnarzt die Zähne poliert bekommen, funktioniert das nach einem ähnlichen Prinzip. Es wird ein kleines rundes Bürstchen, oder Poliergummi an einen Motor gesteckt, dann kommt Polierpaste darauf und los gehts. Allerdings ist die Politur in der Zahnarztpraxis viel stärker, als das tägliche Zähneputzen.

Rotierende elektrische Zahnbürsten (z. B. von Oral-B):
  • Meist kleiner, runder Bürstenkopf
  • Schnelle und rotierende, drehende Bewegung 

Hier findest du mehr Infos zu den rotierenden Zahnbürsten:

Gibt es Ultraschallbürsten von Philips Sonicare?

Bei den Zahnbürsten von Philips handelt es sich durchwegs um Schallzahnbürsten. Es gibt keine Ultraschallzahnbürsten von Philips. 

Was ist eine Ultraschallzahnbürste?

Bei Schwingungen über 300 Hertz spricht man von einer Ultraschallzahnbürste. Die auf dieser Seite vorgestellten Zahnbürsten sind alles keine Ultraschall,- sondern Schallzahnbürsten. Echte Ultraschallzahnbürsten erreichen Schwingungen von bis zu 1,8 Mio. Schwingungen pro Sekunde. Mit einer Ultraschallzahnbürste werden die Zähne und das Zahnfleisch nicht mechanisch bearbeitet und es darf auch keine herkömmliche Zahnpasta verwendet werden, sondern es gibt spezielle Zahncreme für Ultraschallzahnbürsten.

Wie funktioniert ein Ultraschallzahnbürste?

Ultraschallzahnbürsten arbeiten oft nicht mehr mit einem Bürstchen, sondern mit einem Tupfer, der die Flüssigkeit im Mund in Schwingungen versetzt und mithilfe einer besonderen Zahncreme Schaumblasen zum Platzen bringt. Eine normale Zahncreme ist hier ungeeignet, da diese Putzkörper enthält, die diese Wirkungsweise verhindern würde.

 

Nachdem die Zähne und das Zahnfleisch nicht mehr manuell gereinigt werden, ist das eine sehr sanfte Art der Zahnreinigung. Im Moment gibt es auf dem Markt kaum Hersteller von Ultraschallzahnbürsten und deshalb auch kaum Hersteller von spezieller Zahnpasta. Außerdem ist es fraglich, ob diese Art von Zahnbürsten viel besser reinigen, als eine Schallzahnbürste. Fakt ist jedenfalls: Ultraschallzahnbürsten und Zubehör (Zahnpasta) sind recht teuer in der Anschaffung und im Moment (meiner Meinung nach) noch nicht ganz ausgereift.

Philips sonicare - beeindruckende Reinigungsergebnisse

Wenn du hohe Ansprüche an das Reinigungsergebnis deiner Zahnpflege hast,  bist du mit einer Schallbürste von Philips  auf definitiv gut beraten. Durch die moderne Schalltechnologie und die dynamische Flüssigkeitsströmung werden deine Zähne gründlich gereinigt. Außerdem wird dein  Zahnfleisch geschont, da hier die Bürste nicht wie bei einer Handzahnbürste „fest aufgedrückt“ wird, sondern nur ganz leicht an den Zahn gehalten wird.

"Zahnbürsten von Philips Sonicare - Schutz vor Zahnfleischrückgang"

Dadurch wird das Zahnfleisch langfristig nicht „weggeschoben“ und die Gefahr von Zahnfleischrückgang wird minimiert. Dadurch kannst du mit einer Sonicare Zahnbürste Putzläsionen am Zahn und am Zahnfleisch verhindern und das kann dich langfristig vor Problemen mit dem Zahnfleisch und den Zähnen schützen. Nach dem Putzen hat man ein wunderbar glattes Gefühl an den Zähnen, es fühlt sich um ein Vielfaches sauberer an, als mit einer Handzahnbürste.

Schöne und gesunde Zähne machen glücklicher

Die Gesundheit unseres Mundes beeinflusst uns ständig im täglichen Leben. So wirkt sie sich auf das Sprechen, das Essen und auch auf das äußere Erscheinungsbild, die Ästhetik, aus. Wenn du unter Karies, schlechten Atem, Zahnschmerzen und vielleicht sogar an Zahnlücken leidest, hat das bestimmt große Auswirkungen auf deinen Alltag. Zahnprobleme wirken sich negativ auf die Nahrungsaufnahme, auf den Schlaf und auf das Selbstbewusstsein aus. Und damit auf unsere gesamte körperliche und geistige Gesundheit.

Höhere Lebensqualität durch gepflegte Zähne

Der Einfluss einer schlechten Mundhygiene auf die gesamte Lebensqualität kann erheblich sein. Zum Glück kannst du mit einer guten täglichen Mundhygiene Problemen dieser Art vorbeugen. Wenn du deine Zähne täglich vom Zahnbelag befreist (am besten mit einer Philips Sonicare Zahnbürste), dein Zahnfleisch mit einer Schall Zahnbürste schonst, auf eine gesunde Ernährung achtest und regelmäßig deinen Zahnarzt besuchst, bist du auf dem besten Weg die eigenen Zähne schön und gesund bis ins hohe Alter erhalten zu können.

In der Praxis empfehlen wir Philips Sonicare Schallzahnbürsten

Es hat schon seinen guten Grund warum wir in der Zahnarztpraxis alle eine Philips sonicare Bürste benützen und diese auch an unsere Patienten weiterempfehlen. Im Vergleich zu den elektrischen rotierenden Zahnbürsten und vor allem im Vergleich mit den Handzahnbürsten sorgen die Philips Sonicare Schallzahnbürsten für eine viel bessere Reinigungswirkung der Zähne. Außerdem schonen sie das Zahnfleisch und Zahnfleischrückgang durch zu festes Aufdrücken oder „wegschrubben“ des Zahnfleisches gehören damit meist der Vergangenheit an. 

Durchdachte Features von Philips sonicare

Durch die durchdachten Extras der Philips sonicare Zahnbürsten, Modell abhängig (Diamond clean, Flexcare …), fällt die Bedienung besonders leicht und ist bequem in der Handhabung. Wenn du zum ersten Mal eine Schallzahnbürste benützt, gibt es bei vielen Modellen der Philips Zahnbürsten eine sogenannte „easy start“ Funktion. Mithilfe dieser Funktion wird die Putz-Intensität bei den ersten 14 Anwendungen langsam erhöht und hilft damit dich an die noch ungewohnten Putzbewegungen zu gewöhnen.

Wenn du besonders empfindliche Zähne hast, solltest du dir ein Modell aussuchen, bei dem es verschiedene Putz Programme gibt. Mit der Einstellung „Sensitive“ werden die empfindlichen Zähne besonders schonen gereinigt. An der LED Anzeige kannst du das von dir ausgewählte Programm sehen.

 

Der integrierte Timer sorgt dafür, dass du die von Zahnärzten empfohlene Putzdauer ganz bequem einhalten kannst, ohne auf die Uhr sehen zu müssen. Zusätzlich ist bei diesem Timer ein Quadpacer-Intervalltimer (Kiefer- Quadranten- Timer) integriert, das heißt alle 30 Sekunden ertönt ein Signal und es sollte zum nächsten Kieferquadranten gewechselt werden, bis du mit allen vier Quadranten fertig bist.

 

Trotz der sehr guten Reinigungsleistung und der Geschwindigkeit, mit der die Philips Sonicare Zahnbürsten putzen, werden das Zahnfleisch und die Zähne geschont. Deshalb eignen sich die Philips Sonicare Zahnbürsten auch sehr gut für empfindliche Zähne, freiliegende Zahnhälse, Zahnspangen, festsitzendem Zahnersatz, Implantaten, Gingivitis (Zahnfleischentzündung) und selbst für Parodontitis (Entzündungen des Zahnhalteapparats).

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Mundhygiene und Herzerkrankungen?

Es gibt zahlreiche Studien, die Hinweise darauf geben, dass eine unzureichende Mundhygiene negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben können. Mit einer guten Mundhygiene kann man also etwas Gutes für die Gesundheit des ganzen Körpers tun. Es existieren unterschiedliche Theorien, nach denen Mundgesundheit und Herzprobleme in Verbindung stehen.

Bakterien als Ursache

Da Zahnfleischentzündungen und Zahnbelag durch viele verschiedene Bakterien im Mund verursacht werden, ist es möglich, dass Bakterien über das Zahnfleisch und Zahnfleischtaschen direkt in die Blutbahn geraten könnten und vor dort aus zum Herzen. Auch aus diesem Grund erscheint es sinnvoll auf eine gute Zahnpflege und Zahnreinigung zu achten, damit erst keine Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und Entzündungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) entstehen können. 

 

Eine unzureichende Mundhygiene kann sehr wahrscheinlich zu Herzproblemen führen, ganz sicher nachgewiesen ist dies aber bis heute noch nicht. Ich denke alleine diese Wahrscheinlichkeit sollte schon ausreichen, um auf eine gute Zahnpflege und Zahnreinigung zu achten. Damit sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

FAQ - Fragen & Antworten zu Philips Sonicare Schallzahnbürsten

Schallzahnbürsten & Herzschrittmacher - ist das ein Problem?

Laut meinen Recherchen ist die Nutzung einer Schallzahnbürste auch mit Herzschrittmacher wahrscheinlich kein Problem – diese Auskunft erfolgt allerdings ohne Garantie, da ich kein Arzt bin. Zusätzlich solltest du unbedingt noch deinen behandelnden Arzt zurate ziehen, damit du wirklich auf der sicheren Seite bist. Bei meiner schriftlichen Nachfrage bei Philips Sonicare wurde mir übrigens auch geraten, den behandelnden Arzt zu fragen.

Schallzahnbürste nach Weisheitszahn OP - was muss ich beachten?

Du kannst auch kurz nach der Weisheitszahn OP die Zähne mit deiner Philips Sonicare Zahnbürste putzen. Allerdings solltest du in den ersten Tagen nicht direkt an der Wunde putzen. Lieber den angrenzenden Zahn vorsichtig mit einem Wattestäbchen oder einer weichen Handzahnbürste sauber machen. Dein Zahnarzt oder Kieferchirurg wird dich aber sicher entsprechend unterweisen.

Philips Zahnbürsten auch bei Zahnfleischbluten?

Für Zahnfleischbluten gibt es mehrere Ursachen. Die häufigste ist jedoch eine Zahnfleischentzündung durch mangelhafte Zahnpflege. Das heißt, wenn Zahnbelag auf den Zähnen liegen bleibt, entstehen eine Zahnfleischentzündung und das kann bluten.

 

Das heißt, jetzt muss unbedingt der Zahnbelag entfernt werden, auch wenn es dabei blutet und dafür ist eine Philips Sonicare Schallzahnbürste bestens geeignet. Aber auch wenn das Zahnfleischbluten andere Ursachen hat, kannst du ohne Bedenken deine Zähne mit einer Schallzahnbürste putzen. Solltest du dir unsicher sein, dann frag am besten auch noch deinen Zahnarzt.

Wie reinige ich die Philips Sonicare Schallzahnbürsten?

Nach dem Zähneputzen einfach die Zahnbürste unter fließendem Wasser abspülen und abtrocknen. Anschließend in deinen Zahnputzbecher stellen und trocknen lassen. Wichtig ist, dass der Bürstenkopf nicht ständig feucht ist, sondern zwischendurch auch trocknen kann. Denn in feuchtem und warmen Milieu können Bakterien gut gedeihen. Deshalb die Aufsteckbürste gut durchlüften lassen.

 

Eine Desinfektion ist nicht notwendig, denn der Bürstenkopf sollte nur von einer Person benützt werden. Das gemeinsame Nutzen von einem Bürstenkopf mit einer anderen Person kann ich dir keinesfalls empfehlen, denn das wäre nicht besonders hygienisch.

Kann ich mir die Schallzahnbürste mit meinem Partner teilen?

Klar, ihr könnt euch auch eine Sonicare Zahnbürste teilen. Allerdings nur das Handstück und nicht den Bürstenkopf! Das heißt am besten nach dem Putzen den Bürstenkopf abnehmen und separat aufbewahren (er muss aber trocknen können), damit es zu keinen Verwechslungen kommt. Denn das Teilen des Bürstenkopfs kann ich dir aus hygienischen Gründen nicht empfehlen!

Gibt es Studien zur Wirksamkeit der Philips Sonicare Schallzahnbürsten?

Wie lange hält der Akku von Philips Sonicare?

In allen aktuellen Philips Zahnbürsten sind Lithium-Ionen Akkus verbaut. Diese sind entsprechen dem neuesten Stand der Technik und halten besonders lange. Je nach Modell etwa 2 – 3 Wochen. Das Aufladen der Akkus dauert je nach Modell etwa 5 – 12 Stunden. 

 

Wenn du 2 x am Tag á 2 Minuten putzt, kannst du mit einer vollen Ladung bei den meisten Modellen etwa 14 x Zähneputzen. Bei manchen Modellen sogar bis zu 21 x . 

Wie lange hält eine Philips Sonicare Schallzahnbürste?

Meine Philips Zahnbürsten haben bisher immer etwa 4 Jahre gehalten, dann hat irgendwann der Akku nachgelassen. Allerdings habe ich meine Zahnbürsten immer alleine benützt (2 x täglich) und ich habe sie nie im aktiven Ladegerät stehen lassen – also nur zum Aufladen. Außerdem ist mir bisher auch noch keine Schallzahnbürste zu Boden gefallen. 

 

Meine Freunde und Familie haben ähnliche Erfahrung wie ich gemacht. Ich habe allerdings auch schon in manchen Bewertungen gelesen, dass sie schon nach 2 Jahren kaputtgegangen sind. Ob und wie diese Sonicare Zahnbürsten pfleglich behandelt wurden, kann ich allerdings nicht sagen.

Welche Erfahrungen hast du mit den Sonicare Zahnbürsten gemacht?

Ich benütze die Philips Schallzahnbürsten schon seit sie ganz neu auf den Markt gekommen sind. Das ist jetzt bestimmt schon 25 Jahre her… Und ich war bisher immer äußerst zufrieden, und zwar so zufrieden, dass ich sie auch fleißig weiterempfohlen habe. Das heißt inzwischen putzen viele meiner Freunde, Verwandten, Bekannten und Patienten mit den Schallzahnbürsten von Philips. Und ich kann sie auch dir mit gutem Gewissen empfehlen – und dafür bekomme ich keine Provision von Philips 😉

Das könnte dich auch noch interessieren:
Philips Sonicare ExpertClean 7300 Test
Philips Sonicare ExpertClean Test ★★★★★ ExpertClean: MEIN TESTSIEGER - Schallzahnbürsten | letztes Update 18. Juni ...
Weiterlesen …
Braun Oral-B Pulsonic Slim Luxe
Oral-B Pulsonic Slim Test - Schallzahnbürsten Hier findest du ganz schnell heraus, welche die beste ...
Weiterlesen …
Elektrische Zahnbürste - Philips Sonicare ProtectiveClean Schallzahnbürste 4300, 4500, 5100, 6100 Test
Philips Sonicare ProtectiveClean Test - Das kann sie alles... Ich putze jetzt schon seit fast ...
Weiterlesen …
Philips sonicare Bürsten - Fälschung - Original - Generika - Kopie
Wie du bei den Philips sonicare Bürsten sparen kannst Und trotzdem das Beste für deine ...
Weiterlesen …
happybrush Test - happybrush zahnbürste Schall Vibe 2 mint
Happybrush vibe 2 Test Ich finde - eine super Schallzahnbürste zum günstigen Preis (bekannt aus ...
Weiterlesen …
elektrische Zahnbürste Test - Elektrozahnbürsten kaufen - die besten elektrischen Zahnbürsten
Elektrische Zahnbürste Test - welche ist die Beste? Meine Familie und ich haben in den ...
Weiterlesen …
philips-sonicare-diamondclean-smart-hx9924-43-silber mit Andruckkontrolle test
Philips Sonicare DiamondClean Smart HX9924, HX9903 Du suchst eine Schallzahnbürste mit Bluetooth und Andruckkontrolle? Dann bist ...
Weiterlesen …
Philips sonicare Diamond clean und Flexcare Platinum - Testsieger elektrische Zahnbürsten Bereich Schallzahnbürsten - Philips sonicare
Philips sonicare DiamondClean Test ★★★★★ DiamondClean: Testnote 1,4 - Philips Schallzahnbürsten | letztes Update 24 ...
Weiterlesen …
Philips Sonicare Ersatzbürste Test
Philips Sonicare Ersatzbürsten Test Welche sonicare Aufsteckbürsten sind die besten und passen sie auch auf jedes ...
Weiterlesen …
Elektrische Kinderzahnbürsten Test
Elektrische Kinderzahnbürste Welche elektrische Kinderzahnbürste ist die beste und welche soll ich kaufen? Wir möchten ...
Weiterlesen …
Schallzahnbürsten Test - Philips Sonicare - Elektrische Zahnbürste Test - Testsieger
Schallzahnbürste Test - Welche ist die Beste? Du bist auf der Suche nach einer richtig ...
Weiterlesen …

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

6 Kommentare zu „Philips Sonicare Schallzahnbürsten Test“

  1. Hallo Sonja,

    ich putze immer schon ganz klassisch mit einer Handzahnbürste und überlege mir jetzt eine Schallzahnbürste zu kaufen. Mein Zahnfleisch ist sehr empfindlich und an manchen Zähnen auch schon zurückgegangen. Welche Zahnbürste würdest du mir empfehlen und muss ich irgendetwas beachten? Vielen Dank im Voraus

    VG Manfred

    1. Lieber Manfred,

      bei besonders sensiblen Zahnfleisch rate ich dir auf jeden Fall zu einer Schallzahnbürste. Denn wir haben in der Praxis die Erfahrung gemacht, dass eine gute Schallzahnbürste das Zahnfleisch nicht so belastet, wie eine Handzahnbürste. Denn mit der Handzahnbürste drückt man einfach immer zu fest auf. Ich würde die Schallzahnbürste in dem Fall sogar einer rotierenden elektrischen Zahnbürste vorziehen, da ich denn Eindruck habe, dass diese Bewegung das stärker am Zahnfleisch „rubbelt“ als mit Schall.

      Ich putze seit einigen Wochen mit der Philips Sonicare ExpertClean und würde dir diese auch empfehlen. Diese hat ein spezielles Zahnfleischprogramm, das man in 3 Geschwindigkeiten nutzen kann. Außerdem hat sie eine Andruckkontrolle, damit du beim Zähneputzen nicht zu fest aufdrückst. Alternativ kann ich dir auch noch die Philips Sonicare ProtectiveClean 6100 und die DiamondClean Smart empfehlen, da die beiden über die gleichen Funktionen verfügen.

      Herzliche Grüße
      Sonja

  2. Hallo

    vielen Dank für den informativen Beitrag. Ich habe mir daraufhin die Expert Clean Zahnbürste gekauft und bin total zufrieden damit. Wirklich erstaunlich wie sauber die Zähne damit werden.

    1. Liebe Bettina,

      das freut mich wirklich sehr, dass ich dir mit meinem Beitrag über die verschiedenen Philips Zahnbürsten helfen konnte! Danke für das Lob!

      Herzliche Grüße
      Sonja

  3. Wolfgang Grün

    Sehr geehrte Frau Kaspeitzer,
    sehr gute Beschreibung der einzelnen Schall-Zahnbürsten + deren Handhabung. Etwas bedarf jedoch einer Korrektur:
    die Anzahl der Schwingungen/Minute betragen bei den Modellen HealthyWhite, Flexcare+, FlexCarePlatinum + DiamondClean nicht 31000, sondern 62000!

    Mit freundlichen Grüßen

    Wolfgang Grün

    1. Hallo Herr Grün,

      vielen Dank für Ihren Beitrag und Ihre Korrektur. Für Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich immer offen.

      Ich habe sicherheitshalber den Support von Philips sonicare angeschrieben bezüglich der Geschwindigkeit der Schallzahnbürsten und habe die Infos entsprechend aktualisiert.

      Viele Grüße
      Sonja Kaspeitzer

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + 12 =

Scroll to Top