Oral B iO Wow – Test, Erfahrungen, Series 7, 8, 9 Unterschiede

Oral-B iO Test WOW - Meine Erfahrungen, Unterschiede, Test & Kosten

★★★★★ Neue Oral-B iO Test: Wow, anders und einfach genial!! Die neueste  Zahnbürste iO

Wow, krass und echt genial, das war mein erster Eindruck von der neuen Oral-B iO Zahnbürste! Hier wurde mit einer neuen Technologie die besten Eigenschaften einer Schall- und einer elektrischen Zahnbürste vereint. Aber was steckt wirklich dahinter und ist sie den wirklich sehr hohen Preis auch wert? Könnte das die beste elektrische Zahnbürste sein? Eines schon mal vorne weg – die Oral-B iO hat mit echt aus den Socken gehauen und kaum zu glauben, aber inzwischen wird bei uns diskutiert, wer zuerst Zähneputzen darf…

Aktualisiert am 22. Januar 2021

Die Autorin: Expertin für Zahnpflege & elektrische Zahnbürsten
  •  Selbst getestet
  •  Herstellerunabhängig
  • Mehr als 20 Jahre Praxiserfahrung

Ich habe über 20 Jahre in kieferorthopädischen Praxen als zahnmedizinische Assistentin gearbeitet und täglich Patienten über die beste Zahnpflege beraten.

Oral-B iO 9 Zahnbürste Test - Wow - elektrische Zahnbürste kaufen
Die neue Oral-B iO Series 9 Zahnbürste - hat mich echt aus den Socken gehauen...
MEIN Erfahrungen mit neuen ORAL-B iO Zahnbürste 

„Ganz ehrlich… Als ich mir die iO Zahnbürste gekauft habe, musste ich wirklich schlucken als ich den exorbitant hohen Preis gesehen habe. Aber schon nach dem ersten Mal Zähneputzen wollte ich sie dann auch schon nicht mehr hergeben. Es fühlt sich an, als hätte sich die beste rotierende Elektrozahnbürste und die beste Schallzahnbürste miteinander verbunden!

 

Denn das ist wirklich ein (entschuldigt den Ausdruck) mega-endgeiles High-Tech Produkt zum Zähneputzen! Eigentlich wollte ich die Oral-B iO Elektrozahnbürste nach dem Test verschenken… Aber sorry – die kann ich auf keinen Fall wieder hergeben. Wenn du auf der Suche nach der besten elektrischen Zahnbürste bist, die es zurzeit auf dem Markt gibt, dann solltest du dir die neue iO Serie 7, 8 und 9 genauer ansehen!!

Oral-B iO Wow Test

Verarbeitung und Qualität

Braun Oral-B iO Test - neue elektrische Zahnbürste kaufen
Oral-B iO 9 weiß - 3 verschiedene Farben erhältlich

"Hightech & exklusiv - Für mich das iPhone unter den Zahnbürsten"

Auch in Schwarz & Rosé erhältlich!

Amazon Preis ab:

236,00 EUR*

Auspacken, anfassen und am liebsten gleich loslegen… So kann man meinen ersten Eindruck beim Auspacken der Oral-B iO Now Zahnbürste beschreiben. Ich habe mir die Farbe mattes rosé ausgesucht (bin halt ein Mädchen), aber du kannst sie auch in weiß oder schwarz kaufen.

 

Das Handstück fühlt sich angenehm weich und griffig an und liegt sehr gut in der Hand. Die Verarbeitung ist top und die iO Elektrozahnbürste macht einen sehr tollen ersten Eindruck. Es gibt keine störenden Nähte oder Verarbeitungsauffälligkeiten.

 

Die Zahnbürste samt Zubehör macht einen hochwertigen und exklusiven Eindruck. Selbst der Karton sieht wie von Braun Oral-B gewohnt schick und stylisch aus… Außerdem einfach zu öffnen und mit wenig Plastik. So, die Neugier ist geweckt und meine Erwartungen extrem hoch – genau wie der Preis 😉 

Farbdisplay und 2 Bedienknöpfe

Oral-B iO 9 kaufen - echter Experten Test - Unterschiede iO 7, 8, 9
Oral-B iO kaufen...
Mit der Oral-B iO wow schon morgens nett begrüßt werden...

Das Handstück hat ein farbiges Display und zwei Knöpfe zum Bedienen der Zahnbürste und des Displays. Damit kannst du Ein- und Ausschalten und die Oral-B iO Zahnbürste auf deine Bedürfnisse einstellen.

 

Also Sprachauswahl, Programme, Bluetooth und Farbe des Smartrings… Die Bedienknöpfe gummiert, gut positioniert und selbst mit nassen Fingern ganz einfach zu bedienen. Sobald du die Zahnbürste berührst, leuchtet das Display auf und sie sagt dir Hallo oder auch einen guten Morgen. Braucht man nicht für eine gute Zahnpflege, aber irgendwie ist es trotzdem nett!

Neuartiger Magnetantrieb

Oral-B iO Wow - Hightech Premium Zahnbürste mit ganz neuem Putzgefühl & auch noch leise...

Das ist mir sofort aufgefallen: Die iO Zahnbürste hört und fühlt sich komplett anders an, als alle anderen Elektrozahnbürsten von Oral-B! Sie ist leiser und hat einen völlig anderen Ton. Außerdem fühlt sie sich beim Zähneputzen komplett anders an… Als hätte man das Beste aus den rotierenden und den Schallzahnbürsten miteinander gepaart. Aber dabei handelt es sich um die neueste Technik für elektrische Zahnbürsten, nämlich um einen Magnetantrieb. Dafür haben die Entwickler dieser Zahnbürste 6 Jahre geforscht und ausprobiert. 

Extrem schnell aufgeladen...

Aber nicht nur der Antrieb ist magnetisch, sondern auch das Aufladen der Zahnbürste.

 

Du stellst die Oral-B iO Zahnbürste zum Aufladen auf das Ladegerät und sie wird von den Magneten im Ladegerät angezogen, festgehalten und in kurzer Zeit aufgeladen.

Braun Oral-B iO elektrische Zahnbürste mit Magnetantrieb Test
Links: iO | Rechts: Genius - Unterschiede beim Laden

Eine volle Ladung hat bei mir nur etwa 3 Stunden gedauert. Das geht schon flotter, als bei den bisherigen Modellen. Die bisherigen Ladegeräte passen übrigens nicht für die neue iO Zahnbürste mit Magnetantrieb. 

Meine Bewertung zur Verarbeitung und Qualität der neuesten Oral-B Zahnbürste:

Für den gehobenen Preis hatte ich bezüglich der Qualität und Verarbeitung extrem hohe Erwartungen! Und ich wurde nicht enttäuscht… Du bekommst eine tolle Qualität mit außergewöhnlichen Features, die richtig Spaß machen. Muss ich so viel Geld für eine elektrische Zahnbürste ausgeben? Sicher nicht – aber es ist wie mit dem Sportwagen und dem Kleinwagen: Du kommst mit beiden ans Ziel, aber die Frage ist nur wie 😉

Unterschiede: Serie iO7, iO8 und iO9

Im Vergleich: Oral-B iO gibt es in 3  unterschiedlichen Serien:

  • 5 Programme (smart modi) bei der Oral-B iO 7 N
  • 6 Programme bei der Oral-B iO 8 und 8 N
  • 7 Programme bei der iO 9 N

Diese unterscheiden sich nicht nur in den Programmen, sondern auch im Lieferumfang, dem Preis und der Farbauswahl. Außerdem gibt es auch bei den 3 Serien auch wieder unterschiedliche Lieferumfänge aus denen du wählen kannst. Zum Beispiel haben die Nummer 7N, 8N und 9N alle ein Reiseetui inkludiert. Bei der iO 8 (ohne zusätzlichen Buchstaben) ist statt des Reiseetuis eine magnetische Aufbewahrungstasche mit dabei. 

Der Vergleich: Hierin unterscheiden sich die Serie iO 9, iO 8 und iO 7:

Unterschiede gibt es bei den Programmen, Reiseetui und Farben...
Oral-B iO Test - Beste elektrische Zahnbürste kaufen
Oral-B iO 9 Lieferumfang

Amazon Preis / Kosten ab:

236,00 EUR*

Lieferumfang & Features der Oral-B iO 9N:

  • Handstück (rosé, weiß oder schwarz)
  • Ladegerät
  • Aufbewahrungsbox für die Aufsteckbürsten
  • Reiseetui mit Ladefunktion
  • Ladegerät für das Reiseetui
  • Beschreibung
  • 1 Aufsteckbürste „Ultimative Reinigung“
  • 7 Programme
  • Andruckkontrolle
  • Smartring
  • 3D-Zahn-Tracking

Bei der iO 9N bekommst du das volle Programm. Reiseetui mit Ladefunktion und 7 unterschiedliche Programmen. Deshalb kostet sie meist auch mehr, als die 7er und 8er Serie. 

Ich wollte unbedingt ein Reiseladeetui, da ich viel unterwegs bin und damit gleich im Etui die Zahnbürste aufladen kann. Außerdem wollte ich auch alle 7 Programme ausprobieren… Wenn dir diese Punkte nicht so wichtig sind, dann reichen natürlich auch die 7er oder 8er Serie und du kannst Kosten sparen.

Lieferumfang iO 8 N, iO 8 und iO 7 im Vergleich

Oral-B iO 8N
  • Handstück (weiß, schwarz oder Violet)
  • Reise-Etui (ohne Ladefunktion)
  • Mini-Etui für 2 Bürstenköpfe
  • magnetische Ladestation
  • 1 Aufsteckbürste „Ultimative Reinigung“
  • 6 Programme
  • Andruckkontrolle
  • Smartring
  • 3D-Zahn-Tracking

Amazon Preis ab:

177,90 EUR*

Oral-B iO 8
  • Handstück (weiß, schwarz oder Violet)
  • Aufbewahrungstasche (ohne Ladefunktion)
  • Mini-Etui für 2 Bürstenköpfe
  • magnetische Ladestation
  • 1 Aufsteckbürste „Ultimative Reinigung“
  • 6 Programme
  • Andruckkontrolle
  • Smartring
  • 3D-Zahn-Tracking

Amazon Preis ab:

202,90 EUR*

Oral-B iO 7N
  • Handstück (nur in weiß erhältlich)
  • Reiseetui (ohne Ladefunktion)
  • Mini-Etui für 2 Bürstenköpfe
  • magnetische Ladestation
  • 1 Aufsteckbürste „Ultimative Reinigung“
  • 5 Programme
  • Andruckkontrolle
  • Smartring
  • 3D-Zahn-Tracking

Amazon Preis ab:

159,24 EUR*

Programme Oral-B iO:

Ich habe mir die iO 9 N gekauft, damit ich alle 7 möglichen Programme ausprobieren und vorstellen kann. Wenn du dich für eine andere Serie entscheidest (7 oder 8er Serie), dann hast du 1 oder 2 Programme weniger…

Folgende Reinigungs Modi (Programme) gibt es:

DAILYCLEAN:

Wie der Name schon sagt, ist dieses Programm für die tägliche Reinigung gedacht. Das benütze ich tatsächlich sehr oft. Der DailyClean Modus ist kräftig und regelmäßig. Und man hat das Gefühl, dass die Zähne richtig gut sauber werden. 

 

SENSITIVE:

Wenn dir der DailyClean Modus zu stark ist, kannst du ganz einfach auf den Sensitiv Modus wechseln. Hier werden die Bewegungen und Mikrovibrationen spürbar weniger, aber immer noch stark genug, damit die Zähne blitzeblank sauber werden. Den Sensitiv Modus finde ich klasse, um sich in die Zahnbürste „hineinzufühlen“ und zum Ausprobieren. Außerdem ist dieses Programm super, wenn du empfindliche Zähne hast.

 

WHITEN:

Bei diesem Zahnputz Modus bewegt sich die Zahnbürste „wellenartig“. Das kannst du hören und fühlen. Die Geschwindigkeit und Intensität sind ähnlich hoch wie bei DailyClean und laut Oral-B soll dieser Modus die Zähne „aufhellen“. Ich denke keine Zahnbürste kann Zähne wirklich aufhellen, denn dafür braucht es chemische Mittel… Trotzdem macht aber auch dieser Modus die Zähne ordentlich sauber und fühlt sich sehr angenehm an. Oberflächliche Verfärbungen durch Kaffee, Nikotin usw. kannst du bei regelmäßiger Verwendung tatsächlich abbekommen und teilweise auch verhindern. Das geht aber auch mit den anderen Programmen. 

 

GUMCARE:

Dieses Programm ist Zahnfleischschutz gedacht. Es ist langsamer, sanfter und fühlt sich unregelmäßiger als die anderen Programme an. Auch dieses Programm gefällt mir ganz gut und ist besonders gut bei empfindlichem Zahnfleisch und Zahnfleischproblemen geeignet. Auch wenn du mal eine Aphte oder ähnliches haben solltest, würde ich auf dieses Programm ausweichen. 

 

INTENSE:

Dieses Programm ist als Tiefenreinigung gedacht. Es ist sehr stark und intensiv. Außerdem läuft es sehr regelmäßig. Da es sehr stark ist, benütze ich diesen Modus nur alle 2 Wochen zur Zahnpolitur. Dafür habe ich auch eine extra Polierpaste und ich finde, dieses Programm ist gut zum Polieren geeignet.

 

SUPER SENSITIVE: (nicht bei der iO 7)

Wie der Name schon sagt, ist dieses Programm besonders sanft. Sogar noch sanfter als das „normale“ sensitive Programm. Perfekt geeignet bei empfindlichem Zahnfleisch, Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischrückgang. Es ist langsamer als alle anderen Programme und besonders schonend zum Zahnfleisch. 

 

TONGUECLEAN (nicht bei der iO 7 & 8)

Das ist das Zungenreinigungsprogramm und hier musst du selber ausprobieren, ob das geht. Ich kann das nicht für die Zunge benützen, da ich extrem empfindlich bin und schon bei dem Gedanken daran Würgereiz bekomme. Dieses Programm läuft langsam und regelmäßig und ist bestimmt gut, wenn du es verträgst…

Wie lange laufen die Programme der neuen Oral-B Zahnbürste iO?

Oral-B iO Test - Beste elektrische Zahnbürste kaufen

Jedes Programm läuft so lange, bis du es ausschaltest. Die Reinigungsmodi stoppen also nicht automatisch nach 2 Minuten, sondern erst, wenn du es aktiv beendest. Wenn du mit der App putzt, dann siehst du ganz genau wie lange du schon geputzt hast. Außerdem zeigt dir die App auch genau an, wo die Zähne schon geputzt wurden. 

 

Wenn du ohne App deine Zähne putzt, kannst die geputzte Zeit am Display erkennen. Außerdem hat die Oral-B iO Zahnbürste einen Quadrantentimer. Das heißt, sie ruckelt alle 30 Sekunden. Beim 1. Mal ruckelt sie 1x, beim 2. Mal 2x usw. Damit weißt du, bei 4 x ruckeln sind etwa 2 Minuten zu Ende. 

Das Programm vor dem Zähneputzen festlegen

Das gefällt mir richtig gut! Du kannst dir vor dem Zähneputzen dein gewünschtes Programm auf dem farbigen Display auswählen und dabei muss die Zahnbürste nicht laufen.

Reinigungsmodi bei der neuen Oral-B Zahnbürste auswählen

Wenn du nichts auswählst, startet automatisch das Programm, was zuletzt ausgewählt war. Zum Auswählen drückst du den unteren Knopf so lange, bis das passende Programm erscheint.

 

Dann mit dem oberen An/Aus Knopf bestätigen. Anschließend Zahnpasta drauf, auf die Zähne legen und den Start Knopf (oben) drücken. Dann geht es mit dem ausgewählten Programm los.

 

Wenn du vergisst zu bestätigen und gleich zu Putzen beginnst, läuft wieder das vorherige Programm. Ich habe das anfangs nicht gemacht und mich gewundert, warum sich alle Programme gleich anfühlen. 

Meine Bewertung zu den Programmen (Putz-Modi) der iO Zahnbürste

Brauche ich wirklich 5 – 7 Programme zum Zähneputzen? Wahrscheinlich nicht, aber es ist trotzdem sehr angenehm, wenn man mal wechseln kann. Zum Beispiel: Insense – für die Zahnpolitur zwischendurch, Sensitive – bei Problemen mit dem Zahnfleisch oder empfindlichen Zähnen …

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
Oral-B Zahnbürstenköpfe iO Test
Oral-B iO Aufsteckbürsten Test!

Diese Bürstenköpfe passen auf die Oral-B iO 9, iO 8 und iO 7 - Das sind meine Erfahrungen...

weiße zähne - weissere zähne bekommen, nie wieder gelbe zähne
Endlich weißere Zähne bekommen?

Du möchtest weißere Zähne? Dann lies dir diesen Beitrag durch und erfahre welche Möglichkeiten es gibt.

Oral-b Genius X 20000 Test
Oral-B Genius X 20.000 im Praxis Test

Wie gut ist die Oral-B Genius X und wo sind die Unterschiede zu den anderen Genius Modellen?

Andruckkontrolle & Smartring

Die neue Oral-B Zahnbürste iO hat natürlich auch wieder eine Druckkontrolle und den bewährten Smartring. Das heißt, wenn du zu viel Druck auf die Zähne ausübst, dann leuchtet der Farbring oben am Handstück rot auf. Außerdem wird dir das zusätzlich auch auf der Zahnputz App angezeigt. Die App sagt dir auch, ob und wie lange du zu fest aufgedrückt hast.

Smartring der iO Zahnbürste von Braun Oral-B - leuchtet bei zu viel Druck
Neueste Oral-B Zahnbürste iO wow

Nie mehr ohne Andruckkontrolle...

Das ist NEU: 3 Farben beim Smartring: optimaler Druck = grün

Aus meiner langjährigen Praxistätigkeit kann ich dir nur noch eine Zahnbürste mit Andruckkontrolle empfehlen! Denn wenn beim Zähneputzen zu fest aufgedrückt wird, kann es zu Zahnfleischrückgang und Einkerbungen in den Zähnen kommen.

 

Das ist beides irreversibel, also nicht mehr rückgängig zu machen. Deshalb solltest du darauf achten, dass deine elektrische Zahnbürste über eine Andruckkontrolle verfügt! Denn dann wirst du sofort darauf aufmerksam gemacht, wenn der Druck zu hoch ist. Und du wirst merken, wie schnell das passiert…

 

Der Smartring leuchtet rot auf, wenn du zu fest aufdrückst. Und das kann man nicht übersehen, selbst wenn du nicht vor dem Spiegel putzt. Bei der iO gibt es sogar insgesamt 3 Farben für die Druckkontrolle. 

 

  1. Sehr leichter bis gar kein Druck (Voreinstellung ist weiß, aber die Farbe kannst du ändern)
  2. Optimaler Druck: grün
  3. Zu starker Druck: rot

 

Die Farben grün und rot kannst du nicht ändern, die sind fest eingestellt. Für die 1. Farbe hast du die Wahl zwischen: weiß, blau, türkis, pink, gelb und orange.

Wie stelle ich die Farbe des Smartrings ein?

Vergleich Oral-B iO mit einem Genius Modell
Vergleich: iO & Genius

Die Farbe des Smartrings kannst du direkt an der Zahnbürste einstellen. Dazu drückst du auf den unteren Knopf und drückst so oft, bis „Einstellungen“ erscheint.

 

Jetzt mit dem Startkopf (oben) bestätigen. Dann mit dem unteren Knopf „Licht Ring“ auswählen und die passende Farbe aussuchen. Wenn die Farbe passt, wieder mit dem Start Knopf bestätigen. Hört sich jetzt vielleicht kompliziert an, ist es aber nicht…

 

Den Smartring gibt es schon seit der Genius Reihe. Allerdings konnte man die Farbe bisher nie direkt an der Zahnbürste einstellen, sondern nur in der App. Das ist jetzt bei der neuen Oral-B iO Elektrozahnbürste anders. Finde ich viel einfacher und gefällt mir sehr gut!

Andruckkontrolle & Smartring der Oral-B iO wow

„Den Smartring und die Andruckkontrolle kennen wir auch schon von anderen Oral-B Zahnbürsten, wie zum Beispiel von der Genius-Serie. Die Andruckkontrolle ist für mich inzwischen ein Muss und ich würde mir keine Zahnbürste ohne kaufen! Der Smartring ist eine tolle Sache.

 

Ich finde ihn optisch sehr schön und mir gefällt auch, dass ich die Farbe wechseln kann. Nette Spielerei! Aber der Smartring funktioniert auch hervorragend. Denn wenn du zu fest aufdrückst, dann leuchtet er rot auf. Und das kannst du nicht übersehen damit reduziert man sofort den Druck auf die Zähne.

 

Neu ist jetzt bei der iO Serie, dass es 3 Farben gibt. Das gefällt mir sehr gut, denn damit hast du auf jeden Fall den perfekten Druck zum Zähneputzen!“

Oral-B Zahnputz App

Icon der Oral-B Zahnputz App

Zuerst solltest du dir die Oral-B App auf dein Smartphone oder Tablet laden. Wenn du diese App schon von einer anderen Oral-B Zahnbürste hast, dann kannst du die weiterhin verwenden. Normalerweise ist bei der iO Zahnbürste die Bluetoothfunktion bereits eingeschaltet. Falls nicht, kannst du das direkt an der Zahnbürste über die Einstellungen erledigen.

Anschließend die App starten und einrichten. Dazu musst du Bluetooth und Standort einschalten. Anschließend einfach den Anweisungen der App zum Verbinden deiner neuen iOs Zahnbürste folgen. Die Verbindung hat bei mir auf Anhieb geklappt und funktioniert auch bei jeder neuen Verbindung einfach und zuverlässig. Ich hatte mit der neuen iO Zahnbürste noch nie Verbindungsprobleme…

KI-Putzerkennung und 3D-Zahn-Tracking

… Krass, wie gut die Positionserkennung funktioniert

Die Oral-B iO  Zahnbürste ist mit einer KI-Putztechnikerkennung und 3-D Zahn-Tracking ausgestattet. Dafür ist die Standorterkennung notwendig. Ich konnte es kaum glauben, aber das 3-D Zahn-Tracking funktioniert wirklich super. Du kannst während des Putzens genau sehen, wo du gerade putzt und welche Zähne noch nicht ganz sauber sind. Es wird sogar bei den Flächen unterschieden. Das heißt außen, innen und Kauflächen. Die Postitionskerkennung kennen wir ja schon von der Oral-B Genius 20000. Allerdings ist sie dort noch nicht ganz so präzise, wie bei der iO. 

… Volle Kontrolle über das Putzerergebnis – Oral-B wow
Kontrolle der Zahnpflege

Ich war ja bisher kein großer Fan der Zahnpflege Apps. Aber seit es die Positionserkennung gibt (Genius 20.000) benütze ich die Oral-B App sehr gerne zur Kontrolle meiner Zahnpflege. Bei der Oral-B iO ist diese Postions Erkennung nochmals verbessert worden und nennt sich jetzt KI-Putzerkennung mit 3D-Zahn-Tracking. KI steht für künstliche Intelligenz

 

Du wirst erstaunt sein, wie genau die App erkennen kann, wo und wie intensiv geputzt wurde… Ich war’s auf jeden Fall und seit ich die App nutze, hat sich meine Putzdauer von 2 auf 3 Minuten erhöht. Denn man will ja immer alles zu Ende bringen und nicht aufhören, bevor die App das okay gibt 😉

 

Übrigens: bei der teuersten iO 9 erkennt die Positionserkennung 16 Zonen und bei der iO 7 wird  sie „nur“ in 6 Zonen unterteilt. Die iO 8 liegt irgendwo dazwischen. Das heißt, die 9er ist noch genauer…

KI-Putzererkennung und 3D-Zahn-Tracking – meine Einschätzung:

Ich bin von mir selbst überrascht… Denn eigentlich mag ich keine Apps zum Zähneputzen. Aber das 3D Zahn Tracking funktioniert echt klasse und macht richtig Spaß. Wenn du das nutzt, wirst du wahrscheinlich länger als 2 Minuten putzen und deine Zähne werden blitzeblank weiß. Ich kanns dir nur empfehlen – tolle Funktion!!

Akku, Ladestandsanzeige und Ladegerät

Magnetische Ladegerät der Oral-B iO Elektrozahnbürste
Ladedauer nur 3 Stunden

Auch hier haben sich die Entwickler der iO Zahnbürste etwas Neues einfallen lassen. Ein magnetisches Ladegerät. Du kannst schon auf den ersten Blick sehen, dass sich die Ladestation von den bisherigen Ladegeräten unterscheidet. Und du kannst für die iO auch keine andere Ladestation verwenden.

 

Du stellst die Zahnbürste einfach darauf und spürst gleich die magnetische Anziehung. Das Laden dauert dann etwa 3 Stunden und geht somit sehr schnell. 

Kann man den Akku selber austauschen?

Nein. Den Akku der Oral-B iO kannst du laut Hersteller aus Sicherheitsgründen nicht selber austauschen. Wenn der Akku also irgendwann einmal kaputtgehen sollte, dann musst du dich an den Oral-B Kundendienst wenden. Das ist allerdings bei fast allen elektrischen Zahnbürsten der Fall…

Wie lange hält eine Akku Ladung?

Das hängt natürlich davon ab, wie oft und lange geputzt wird. Außerdem spielt es auch eine Rolle, ob die Bluetoothfunktion mit der App genutzt wird. Bei mir hält eine Akkuladung etwa 14 Tage. Ich putze 2 x täglich im Durchschnitt etwa 2,5 Minuten und nutze die App etwa 1 x täglich.

Welcher Akku ist bei der iO Zahnbürste verbaut?

Laut Auskunft von Oral-B ist bei der iO Elektrozahnbürste ein leistungsstarker Lithium-Ionen Akku eingebaut.

Kann ich irgendwo erkennen wie viel „Saft“ die Zahnbürste noch hat?

Ja, das siehst du an der Ladestandsanzeige im Display. Immer wenn du mit dem Zähneputzen fertig bist, siehst du zuerst den Smiley und anschließend den Ladestand der Zahnbürste. Das wird in Prozent angezeigt, aber du kannst es auch an den Balken erkennen. 

Akku & Ladegerät meine Einschätzung:

Das Aufladen der Zahnbürste geht mit dem magnetischen Ladegerät in 3 Stunden außergewöhnlich schnell. Außerdem hält eine Akkuladung, je nach Gebrauch, etwa 14 Tage. Da kann man echt nicht meckern. Dass man den Akku nicht austauschen kann, kennt man ja schon von anderen Geräten und stört mich auch nicht. Denn bisher haben meine Oral-B Zahnbürsten immer sehr lange gehalten. Ob das Ladegerät jetzt magnetisch ist oder nicht, spielt für die Handhabung überhaupt keine Rolle. Der einzige (und große) Vorteil ist das schnelle Laden.

Reiseetui & Lade-Reiseetui der iO

Je nachdem welche Serie der Oral-B iO now Zahnbürste du dir kaufst, sind unterschiedliche Reiseetuis im Lieferumfang mit dabei:

  • Die iO 7 N: Reiseetui
  • Oral-B iO 8 (special Edition): Magnetische Aufbewahrungstasche
  • iO 8 N: Reiseetui
  • Oral-B iO 9 N: Lade Reiseetui 

Was ist der Unterschied zwischen einem Reiseetui und einem Lade-Reiseetui?

Reise-Ladegerät der Oral-B iO 9 N Elektrozahnbürste im Test
Lade-Reiseetui der iO 9N

In dem Lade-Reiseetui kannst du deine Zahnbürste nicht nur transportieren, sondern auch aufladen. Deshalb ist bei der Oral-B iO 9 N noch ein zusätzliches Ladekabel mit dabei. Das heißt, wenn du auf Reisen bist, brauchst du das magnetische Ladegerät nicht mitzunehmen. Es reicht das Ladekabel für das Lade-Reiseetui. 

 

Das „normale“ Reiseetui ist nur für den Transport und eine sichere Aufbewahrung gedacht. Das Lade Reiseetui ist (Stand 8/2020) nur bei der iO 9N mit dabei. Alle anderen haben entweder ein einfaches Reiseetui oder eine Aufbewahrungstasche. 

Reiseetuis der Oral B iO wow Zahnbürsten – Meine Bewertung:

Ich benützt die iO 9N und habe deshalb ein Lade-Reiseetui. Das gefällt mir außerordentlich gut, da ich damit die Zahnbürste auch gleichzeitig aufladen kann.

Wenn dir diese Funktion aber nicht wichtig ist, dann reicht natürlich auch ein normales Reiseetui ohne Ladefunktion. In den Reiseetuis ist die Elektrozahnbürste sicher und hygienisch aufbewahrt. Perfekt für unterwegs!

Bestseller Nr. 1
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit revolutionärer Magnet-Technologie & Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme, 3D-Zahnflächenanalyse, Farbdisplay & Lade-Reiseetui,...*
  • Die beste Reinigung von Oral-B dank revolutionärer Magnet-Technologie für ein extra leises und sanftes Putzerlebnis
  • 100% gesünderes Zahnfleisch in 1 Woche dank des einzigartigen runden Bürstenkopfes von Oral-B und sanften Mikrovibrationen
  • Optimale Reinigung aller 16 Zahnflächen dank der 3D-Zahnflächenanalyse mit künstlicher Intelligenz
  • Interaktives Farbdisplay ermöglicht personalisiertes Coaching für verbesserte Putzergebnisse und erinnert an den Bürstenkopfwechsel
  • 7 Smart-Putzprogramme für personalisiertes Putzen: Extra-Zungenreinigung gegen Bakterienbildung, Super Sensitiv, Tägliche Reinigung, Sensitiv, Zahnfleischschutz, Tiefenreinigung und Aufhellen
Bestseller Nr. 2
Oral-B iO 8 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit revolutionärer Magnet-Technologie & Mikrovibrationen, 6 Putzprogramme, Farbdisplay & Reiseetui, violet ametrine*
  • Die beste Reinigung von Oral-B dank revolutionärer Magnet-Technologie für ein extra leises und sanftes Putzerlebnis
  • 100% gesünderes Zahnfleisch in 1 Woche dank des einzigartigen runden Bürstenkopfes von Oral-B und sanften Mikrovibrationen
  • Interaktives Farbdisplay ermöglicht personalisiertes Coaching für verbesserte Putzergebnisse und erinnert an den Bürstenkopfwechsel
  • Nie mehr einen Bereich vergessen: Künstliche Intelligenz erkennt den individuellen Putzstil und hilft, alle Zähne gleichmäßig zu reinigen
  • 6 Smart-Putzprogramme für extra sanfte und personalisierte Reinigung: Super Sensitiv, Tägliche Reinigung, Sensitiv, Zahnfleischschutz, Tiefenreinigung und Aufhellen
Bestseller Nr. 3
Oral-B iO Black Ultimative Reinigung Aufsteckbürsten für ein sensationelles Mundgefühl, 4 Stück*
  • Revolutionäre iO Technologie bis in die Borstenspitzen - für die beste Reinigung von Oral-B
  • Neuartige 'Borsten-in-Borsten' Bündel gelangen tief in die Zahnzwischenräume und entfernen bis zu 100 Prozent Plaque ab dem ersten Tag
  • Eingedrehte Borsten passen sich ideal an jeden Zahn an und sorgen so für ein sensationelles Mundgefühl
  • Für die beste Reinigung empfehlen Zahnärzte die Aufsteckbürste alle 3 Monate zu wechseln
  • Exklusiv entwickelt für die Oral-B iO Zahnbürste

Aufsteckbürsten Oral-B iO

Oral-B Zahnbürstenköpfe iO Test
links: sanfte Reinigung - rechts ultimative Reinigung

Kurz gesagt: auf die iO Elektrozahnbürste passen nur die Oral-B iO Bürstenköpfe. Alle bisherigen Oral-B Aufsteckbürsten passen nicht auf die neue Technologie!

Zurzeit sind 2 unterschiedliche Aufsteckbürsten für die iO erhältlich:

  • Ultimative Reinigung
  • Sanfte Reinigung

Diese Bürstenköpfe passen auf alle iO Zahnbürsten. Also auf diese Modelle:

iO 7 N, iO 8, iO 8N, iO 9 N

 

Sollten zu diesen 4 Serien noch welche hinzukommen, dann werden alle iO Bürstenköpfe auch auf alle iO Zahnbürsten passen. Egal welche Zahl und Buchstabe daneben steht. Diese Nummern und Buchstaben geben nur verschiedene Varianten und Lieferumfänge an. Die Funktionsweise der iO Zahnbürste ist aber grundsätzlich immer die gleiche. Zumindest war das in der Vergangenheit immer so …

Ich habe die beiden neuen Oral-B iO Aufsteckbürsten für dich getestet und hier findest du den ausführlichen Beitrag:

Ora-B Aufsteckbürsten iO Test

Oral-B iO Ultimative Reinigung Aufsteckbürsten für ein sensationelles Mundgefühl, 2 Stück*
  • Revolutionäre iO Technologie bis in die Borstenspitzen - für die beste Reinigung von Oral-B
  • Neuartige 'Borsten-in-Borsten' Bündel gelangen tief in die Zahnzwischenräume und entfernen bis zu 100 Prozent Plaque ab dem ersten Tag
  • Eingedrehte Borsten passen sich ideal an jeden Zahn an und sorgen so für ein sensationelles Mundgefühl
  • Für die beste Reinigung empfehlen Zahnärzte die Aufsteckbürste alle 3 Monate zu wechseln
  • Exklusiv entwickelt für die Oral-B iO Zahnbürste
Oral-B iO Sanfte Reinigung Aufsteckbürsten für ein sensationelles Mundgefühl, 2 Stück*
  • Revolutionäre iO Technologie bis in die Borstenspitzen
  • Der Polster-Effekt der äußeren Borsten schützt das Zahnfleisch und sorgt für ein angenehmes Mundgefühl
  • Die Borsten des einzigartigen, runden Bürstenkopfs umschließen jeden Zahn einzeln
  • Für die beste Reinigung empfehlen Zahnärzte die Aufsteckbürste alle 3 Monate zu wechseln
  • Exklusiv entwickelt für die Oral-B iO Zahnbürste

Aufsteckbürsten der iO Zahnbürste: Hier kannst die Unterschiede sehen:

Braun Oral-B Zahnbürsteköpfe Test
links: die beiden iO Aufsätze
Oral-B iO Aufsteckbürsten kaufen
links: die beiden iO Aufsätze
Braun Oral-B Vergleich - Genius vs. iO
unten: die iO Zahnbürste
Aufsteckbürsten der iO – Meine Bewertung:

Diese Zahnbürstenköpfe der iO Serie unterscheidet sich grundlegend von den bisherigen Oral-B Bürstenköpfen. Sie sind anders geformt und bewegen sich auch komplett anders. Ich finde, der Borstenkopf der iO ist etwas größer, als bei den bisherigen Aufsteckbürsten.

 

Das könnte bei sehr kleinen Kindern vielleicht etwas zu groß sein… Zurzeit hast du die Auswahl aus einem weichen und einem harten Bürstenkopf. Im Lieferumfang ist bisher der härtere Bürstenkopf inkludiert. Mir ist der harte Kopf fast ein wenig zu hart, deshalb habe ich jetzt zu dem weicheren gewechselt und bin jetzt super zufrieden.

Die Oral-B iO Zahnbürste - die Highlights kurz zusammengefasst:

Oral-B iO - Besonders leise und kraftvoll durch Magnetantrieb

... Magnetantrieb viel leiser als der bisherige mechanische Antrieb

Der neue, innovative Magnetantrieb ist komplett neu und wurde in den letzten 6 Jahren von Oral-B entwickelt und der bisherige mechanische Antrieb komplett ersetzt. Dadurch wird die iO wesentlich leiser, als die bisherigen Modelle. Wenn du die Oral-B iO einschaltest, wirst du das auch sofort hören und spüren können. Ich finde, das ist ein großer Fortschritt, denn selbst die besten elektrischen Oral-B Zahnbürsten sind doch recht laut… Zukünftig wird das morgendliche und abendliche Zähneputzen etwas ruhiger werden… 😉

... neue Mikrovibrationen - noch sanfter als bisher zu Zahnfleisch und Zähnen

Die Bürstenköpfe bewegen sich erstmals mit einem völlig neuen und innovativen magnetischen Antriebssystem, das die bisherigen oszillierenden-rotierenden Bewegungen mit neuen Mikrovibrationen kombiniert. Mit dieser Technologie kann die Energie punktgenau auf die Borstenspitzen übertragen werden. 

... Drucksensor schützt vor zu viel Andpressdruck

Auch die Oral-B iO hat wieder eine Andruckkontrolle und schützt damit deine Zähne und Zahnfleisch vor zu viel Druck. Wenn du zu stark aufdrückst, warnt dich der visuelle Sensor und leuchtet rot auf. Ist mit dem Druck alles in Ordnung, leuchtet er grün.

 

Diesen Drucksensor haben auch schon manche Modelle aus der Pro-Serie und alle Modelle der Oral-B Genius Reihe. Darüber bin ich wirklich froh, denn ich habe in der Praxis schon so einige „Putzschäden“ sehen müssen, die durch zu viel Druck beim Zähneputzen entstanden sind. Zum Beispiel Einkerbungen in den Zähnen, oder freiliegende Zahnhälse, da sich das Zahnfleisch zurückgezogen hat. 

... Smart - interaktives LED-Display

Auch sehr schön… Auf dem Handstück ist jetzt ein großes interaktives Display, mit dem du dich ganz einfach durch die verschiedenen Funktionen und Einstellungen der Zahnbürste navigieren kannst. Wenn du die Bürste einschaltest, wirst du mit einem Smiley begrüßt und nach dem Putzen bekommst du eine visuelle Antwort, wie dein Putzergebnis war. Hast du gut geputzt, bekommst du einen lachenden Smiley, war’s nicht so optimal, senken sich die Mundwinkel entsprechend…

Außerdem kannst du mit dem Display zwischen den Programmen wählen und du bekommst ein personalisiertes Coaching in Echtzeit, sowie eine Erinnerung, wenn es Zeit zum Bürstenkopf Wechsel ist. 

... Display zeigt bis zu 7 Smart-Modi und einen Timer an

Die neue iO verfügt über 7 verschieden Putz-Modi, die du direkt über das LED Display am Handstück auswählen kannst. Damit kannst das Zahnputzprogramm genau nach deinen Bedürfnissen auswählen.

 

Natürlich hat auch die neueste Zahnbürste von Oral-B auch wieder einen 2 Minuten Timer. Den kannst du auch am LED-Display ablesen – aber du darfst gerne auch etwas länger putzen 😉

... Bessere Zahnpflegekontrolle durch 3D-Zahnflächenerkennung

Ich habe die Positionserkennung der Oral-B Genius X 20000 schon mal ausprobiert und war ganz erstaunt, wo ich überall vergessen habe zu putzen… Die neue iO hat sogar eine 3D-Zahnflächenerkennung und kann die Putztechnik noch viel besser erkennen als bisher. Damit kannst du deine Zahnpflege perfekt optimieren und vergessene Stellen gehören nun endgültig der Vergangenheit an. Ich war früher kein großer Fan von einer Zahnputz-App, aber das hat sich mit dem letzten Genius-Modell bereits geändert und ich bin jetzt schon gespannt auf die neuesten Verbesserungen…

Laut Oral-B unterstützt die Positions- und KI (künstliche Intelligenz) Putztechnikerkennung eine ganzheitliche Reinigung im Mund.

 

In Kombination der Oral-B iO App und den Sensoren im Handstück werden erstmalig alle 6 Zahnflächen (Ober-, Unterkiefer + Kaubereiche) sowie die Position der Bürste erfasst und analysiert.

 

Die App zeigt dir dann welche Bereiche besser geputzt werden sollen. 

... neues Magnetladegerät für schnelles Laden

Die neue Oral-B iO hat natürlich auch eine neue, magnetische „Click“-Ladestation. Schließlich handelt es sich um eine neue Technologie, die auch neu aufgeladen werden muss. Sehr gut gefällt mir, dass ein Ladevorgang  nur noch etwa 3 Stunden dauern wird. Wenn ich mich da an die ersten Modelle von elektrischen Zahnbürsten erinnere… Da hat das Laden schon mal bis zu 18 Stunden gedauert.

... Premium-Reis-Etui und Mini Etui für Aufsteckbürsten

Damit ist deine neue iO Zahnbürste auch unterwegs bestens geschützt. Einfach in das Reise-Etui legen und in den Koffer packen – so kannst du auch unterwegs immer perfekt die Zähne putzen…

... Bluetooth Verbindung zur Oral-B Zahnputz-App

Deine neue Oral-B iO Zahnbürste verbindet sich auch wieder ganz einfach über Bluetooth mit der Oral-B Zahnpflege App. Hier kannst du deine Zahnpflege kontrollieren und bekommst sogar ein personalisiertes Coaching zum Zähneputzen.

Oral-B iO Zusammenfassung - Das ist alles Neu:

  1. Innovativer Magnetantrieb – sorgt für einen leisen Betrieb und überträgt eine Kombination aus oszillierend-rotierenden + Mikrovibrationen, für eine perfekte und sanfte Reinigung
  2. Neue Bürstenköpfe – die Oral-B iO bekommt auch neue Aufsteckbürsten mit einer neuen Technologie und speziell abgestimmten Borsten. Damit ist jetzt zusätzlich auch die Mikrovibration möglich. 
  3. Smarter Drucksensor – Dieser dient nicht nur als Andruckkontrolle, sondern liefert auch eine bessere Kontrolle der Mundhygiene via Zahnputz-App
  4. Großes Smart-Display am Handstück – Damit kannst du zwischen den Putzmodi wählen und bekommst du auch sofort Feedback über dein Putzergebnis
  5. Verbesserte Oral-B App – Mit Hilfe der KI (künstlichen Intelligenz) kannst du ein individuelles Coaching und Tracking in Echtzeit nutzen. Die Benutzeroberfläche der App ist einfach aufgebaut und führt dich intuitiv durch die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten.
Gute Reinigungsleistung wissenschaftlich bestätigt

Für die Oral-B iO wurde eine achtwöchige klinische Studie (Peer Review) durchgeführt.

Bei dieser zeigt sich auch, ähnlich wie bei bisherigen Untersuchungsergebnissen zu den runden Bürstenköpfen von Oral-B, auch eine überlegene Zahnreinigung im Vergleich mit Handzahnbürsten:

  • 2fach verbesserte Zahnbelag Entfernung
  • 6 mal bessere Reinigung des Belages am Zahnfleischrand
  • Gesünderes Zahnfleisch schon nach einer Woche

Quelle: Oral-B

Übrigens auch Zahnärzte empfehlendie Oral-B iO. Mehr darüber findest du unter: elektrische Zahnbürste Empfehlungen Zahnarzt

FAQ - Fragen und Antworten:

Seit wann kann man die Oral-B iO Zahnbürste kaufen?

Die neue Oral-B iO Zahnbürste ist seit Juli 2020 auf dem Markt und ich habe sie für den Test auch sofort gekauft…

Kann ich für die iO auch die bisherigen Bürstenköpfe verwenden?

Für die iO wurden extra neue und ganz spezielle Bürstenköpfe entwickelt. Diese passen auch nur auf die iO Serie… Im Moment gibt es 2 Aufsteckbürsten für die Oral-B iO:

 

  • Ultimative Reinigung
  • Sanfte Reinigung

Alle anderen Bürstenköpfe passen nicht auf die iO-Serie und auch andersrum passen die iO Bürsten auf keine andere Serie von Oral-B.

Ist es möglich auch ohne Zahnputz-App zu putzen?

Ja. Du kannst die iO Zahnbürste auch ohne Oral-B App nutzen. Sämtliche Einstellungen können direkt am Handstück vorgenommen werden, denn die iO verfügt über ein farbiges Display. Die Bedienung ist sehr einfach und selbsterklärend. 

 

Trotzdem empfehle ich dir die App zumindest einmal auszuprobieren. Denn die 3D-Positionserkennung ist wirklich beeindruckend und funktioniert super! Damit wirst du zusätzlich noch animiert, länger zu putzen… Ich war bisher kein Fan von Zahnputz-Apps, aber das hat sich jetzt grundlegend geändert.

Stoppt die elektrische iO Zahnbürste von alleine?

Nein, die Programme stoppen nicht von selber. Wenn du mit dem Zähneputzen fertig bist, dann einfach die Stopptaste drücken. Auf dem Display siehst du dann, wie lange du geputzt hast. Außerdem kannst du einen Smiley sehen, der freundlich oder traurig schaut. Je nachdem wie lange du geputzt hast…

Ist die Oral-B iO eine rotierende, oder eine Schallzahnbürste?

Meiner Meinung nach ist die iO eine Mischung aus Schall und Elektrozahnbürste. Denn der Bürstenkopf dreht sich nicht nur nach rechts und links, sondern die Borsten „vibrieren“ zusätzlich auch noch. Das sieht fast aus wie bei einer Schallzahnbürste und fühlt sich auch recht ähnlich an.

 

Durch die zusätzliche Rotation vielleicht noch ein wenig intensiver… Laut Oral-B bewegen sich die Borsten mit oszillierend-rotierenden + Mikrovibrationen. Wobei für mich die rotierenden Bewegungen mit dem Auge nicht erkennbar sind, da sie sich so schnell bewegt.

 

Aber egal was es genau ist, die neue iO Zahnbürste fühlt sich kraftvoll und angenehm an. Außerdem ist sie viel leiser, als die bisherigen Oral-B Modelle. Der neue Magnetantrieb kombiniert für mich das Beste aus einer „normalen“ elektrischen und einer Schallzahnbürste. Einfach toll!

Kann man das Ruckeln alle 30 Sekunden ausschalten?

Bei dem „Ruckeln“ handelt es sich um den Quadrantentimer. Dieser ist deaktiviert, wenn du mit der App putzt. Das ist auch die einzige Möglichkeit ihn zu deaktivieren.

Ist die Standortfreigabe wirklich zwingend notwendig bei der Installation der App?

Laut Oral-B muss zusätzlich zur Freigabe der Bluetooth-Verbindung die Standortfreigabe erfolgen, das dies von der Android Version vorgegeben ist. Diese erfolgt aber scheinbar relativ ungenau, also höchsten 1 km. Bei iOS ist das aber scheinbar nicht notwendig. 

 

Ich habe ein Android Smartphone und schalte Bluetooth immer nur zum Zähneputzen ein. Die Standortfreigabe ist bei mir allerdings fast immer aus, auch beim Zähneputzen und bisher war das auch nicht notwendig. Nur bei der ersten Installation der App musste ich das freigeben. 

Hat das Reise-Ladeetui der iO 9 einen eigenen Akku, oder muss ich das Ladekabel immer mitnehmen?

Oral-B iO 9 N Elektrozahnbürste im Reise-Ladeetui
Reise-Ladeetui der iO 9

Das Reise-Ladeetui der iO 9 hat keinen eigenen Akku. Zum Laden legst du die Zahnbürste in das Etui und steckst das Ladekabel an. Ich finde das auf Reisen ganz praktisch, da ich dann nur das kleine Ladekabel mitnehmen muss.

 

Das Reiseetui habe ich zum Schutz meiner elektrischen Zahnbürsten ja sowieso mit dabei. Wenn du eine iO 8 oder iO 7 hast, dann ist im Lieferumfang ein einfacheres Reiseetui mit dabei. Damit kannst du die Zahnbürste nicht aufladen!

Spricht die neue Oral-B iO Zahnbürste auch Deutsch oder nur Englisch?

Die Zahnbürste hat keinen Lautsprecher und spricht daher gar nicht. Du kannst das Display allerdings in verschiedenen Sprachen einstellen, darunter auch Deutsch. Die Putzmodi (Programme) werden aber weiterhin in Englisch angezeigt, die sind allerdings sehr leicht verständlich, auch wenn man kein Englisch spricht. Die App kannst du auch auf Deutsch einstellen.

Kann ich die Putzzeit auch am Handstück ablesen, also ohne App?

Ja, das geht. Wenn du die App beim Zähneputzen nicht verbunden hast, dann ruckelt die Zahnbürste spürbar alle 30 Sekunden. Damit kannst du fühlen, wie lange du putzt. Außerdem kannst du am Display die Putzzeit ablesen, was sich während des Putzens schwierig gestaltet – vielleicht kannst du es im Spiegel ablesen. Am einfachsten ist natürlich, wenn du die App mit dazu schaltest. Dann siehst du die Putzzeit ganz genau und zusätzlich auch noch, wo und welche Zähne du bereits geputzt hast. 

 

Nach dem Putzen kannst du am Display der iO ablesen, wie lange du geputzt hast. Außerdem wird auch noch ein Smiley angezeigt, der je nach Zahnputz-Zeit lächelt oder traurig schaut. Ab 2 Minuten lächelt er dich an… 😉

Weiterführende Links und noch mehr Infos:

https://io.oralb.de/de-de/

elektrische Zahnbürste Test - Elektrozahnbürsten kaufen - die besten elektrischen Zahnbürsten

Elektrische Zahnbürste Test

Elektrische Zahnbürste Test - TOP 10 Elektrozahnbürsten Das sind unsere ...
Weiterlesen …
Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Test, Erfahrungen und Bewertung

Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Test

Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush im Test! Wie gut ist die Wondersmile ...
Weiterlesen …
Ultraschallzahnbürste Hund sinnvoll und notwendig?

Ultraschallzahnbürste Hund

Ultraschallzahnbürste Hund: wirklich sinnvoll und notwendig? Ist eine Ultraschall Zahnbürste ...
Weiterlesen …
Interdentalbürste, Zahnzwischenraumbürste Anwendung für die Zahnzwischenraumreinigung

Interdentalbürste zur Zahnzwischenraumreinigung

Interdentalbürste & Zahnzwischenraumbürste benutzen? Kann man zur Reinigung der Zahnzwischenräume ...
Weiterlesen …

Letzte Aktualisierung am 25.02.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2 Kommentare zu „Oral B iO Wow – Test, Erfahrungen, Series 7, 8, 9 Unterschiede“

  1. Bei der Sonicare sollte man nur leichten Druck ausüben, dann ist die Putzleistung auch höher.

    Bei der iO muss ich schon richtig drücken um auf grün zu kommen, besonders bei den Außen und Innenseiten.
    Sollte man grün anstreben? Und ist die Sonicare nicht doch schonender, für Zähne und Zahnfleisch?

    1. Lieber Ralf,

      du hast recht… Bei der Oral-B iO Zahnbürste muss man ein wenig mehr Druck ausüben, wenn man auf „grün“ kommen möchte, als bei der Sonicare. Für mich war das die erste Tage völlig ungewohnt, da ich ansonsten auch meist mit einer Philips Schallzahnbürste geputzt habe. Nach ein paar Tagen hatte ich mich allerdings an die neue Putzweise der Oral-B iO gewöhnt und finde sie jetzt auch ganz angenehm am Zahnfleisch.

      Ehrlich gesagt achte ich inzwischen gar nicht mehr darauf, ob sie grün leuchtet. Ich denke auch mit leichterem Druck putzt sie sehr gut. Nur rot sollte sie keinesfalls leuchten, denn damit ist der Druck zu stark.

      Wenn dir sie dir zu stark putzt, solltest du unbedingt ein sanfteres Programm auswählen und auf den weicheren Bürstenkopf (sanfte Reinigung) ausweichen. Damit ist sie noch schonender zum Zahnfleisch…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + neun =

Scroll to Top