Happybrush Vibe 3 Eco Schallzahnbürste Test 2023 ☀️ So gut ist sie wirklich!

Happybrush Vibe 3 Eco Schallzahnbürsten Test 2023

Wir haben getestet: Eco Vibe 3 black-mint und Eco Vibe 3 Set Ocean

Bei uns im echten Praxis Test (wir haben diese Zahnbürsten über Monate ausprobiert!): die Happybrush Eco Vibe 3 Schallzahnbürsten. Hier findest du unsere Erfahrungen & Bewertung der V3 Elektrozahnbürsten von Happybrush (auch bekannt aus „Die Höhle der Löwen“). Lies jetzt unbedingt weiter!

Aktualisiert am 8. Januar 2023

Happybrush Vibe 3 Zahnbürste Test

Verarbeitung und Qualität

Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste

Amazon Preis ab*:

69,99 EUR*

Happybrush Eco Vibe 3 Ocean

Starterkit Preis ab ca.: 79,99 Euro

"Saubere Zähne und sanft zum Zahnfleisch!"

Mein Team und ich haben in den letzten Jahren sehr viele Schallzahnbürsten getestet und waren natürlich schon gespannt, was uns die Happybrush Vibe 3 denn so bieten kann. Und wir wurden nicht enttäuscht, denn die Eco V3 Zahnbürste ist wirklich großartig! Sie liegt sehr weich und angenehm in der Hand und wird in einer sehr hochwertigen und durchdachten Verpackung geliefert.

Happybrush Eco Vibe 3 - Nachhaltig und durchdacht

Laut Happybrush werden die Eco Vibe 3 Zahnbürste klimaneutral hergestellt, denn:
  • Gehäuse aus 100 % recyceltem Material (Handstück und Ladestation)
  • Alle Produkte klimaneutral zertifiziert
  • Nachhaltige Verpackung – ohne Plastik. Verpackung aus FSC-zertifiziertem Karton
  • Effizienter Akku: ca. 6 Wochen Laufzeit
  • Die meisten Aufsteckbürsten Eco Vibe 3 werden aus fast 100 % nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. 
Zusätzlich bei der Variante Happybrush Eco Vibe 3 Ocean:

 

Die Verarbeitung der Schallzahnbürste und des Zubehörs ist sehr gut – keine störenden Nähte oder ähnliches und die Qualität ist ebenfalls sehr hochwertig. Ich finde das Preis- Leistungsverhältnis ist für diese Qualität wirklich sehr gut. Damit brauchst du keine Angst vor einem Fehlkauf haben. Du kannst die Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste ganz einfach mit nur einem Knopf bedienen und auch die Bürstenköpfe lassen sich sehr einfach wechseln. Das ist leider nicht bei jeder elektrischen Zahnbürste der Fall…

Unsere Bewertung zu Qualität & Verarbeitung

★★★★★★ – 6 von 6 möglichen Sternen! Hier gibts absolut nichts zu meckern… Du bekommst hier eine hochwertig verarbeitete Schallzahnbürste in bester Qualität zum absolut fairen Preis und auch noch verantwortungsvoll hergestellt!

Lieferumfang und Funktionen

Folgendes ist im Lieferumfang des Starterkits der V3 Zahnbürste enthalten:

  • Handstück ( 3 Farben erhältlich: schwarz/mint, weiß/mint, schwarz)
  • 1 x Aufsteckbürste
  • USB-Ladestation mit Adapter für die Steckdose
  • 1 Tube Zahnpasta ( je nach Farbe superclean oder superwhite)

Funktionen dieser Schallzahnbürste

  • 3 Reinigungs-Modi
  • Travel-Lock Funktion (Startknopf für unterwegs verriegelbar)
  • Akkulaufzeit bis zu 6 Wochen
  • Wasserdicht
  • Quadranten Timer
  • Bis zu 40.000 Vibrationen pro Minute (je nach gewähltem Programm)
  • Aufsteckbürsten in 7 verschiedenen Farben erhältlich (white/mint, black/mint, schwarz –  Aktivkohle Borsten, Mint, Ocean, Minion kids, Bambus extra weich)
Happybrush Eco Vibe 3 Ocean Schallzahnbürste Test

Eco Vibe 3 Ocean:

Starter Kit Preis ab ca.: 79,99 Euro

Happybrush Eco Vibe 3 black mint im Test

Amazon Preis ab*:

69,99 EUR*

Fazit zu Lieferumfang & Funktionen:

★★★★★ – 5 von 6 möglichen Sternen! Auch hier können wir eigentlich kaum was aussetzen. Einen Stern Abzug gibt es lediglich, da nur eine Aufsteckbürste mit dabei ist. Du kannst allerdings für einen etwas höheren Preis auch noch andere Sets mit einem größeren Lieferumfang kaufen. Trotzdem sind Lieferumfang und Funktionen für diese Preisklasse hervorragend!

3 Programme

Die Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste hat 3 Programme, die auch völlig ausreichend sind. Diese Putz-Modi kannst du ganz leicht mit dem Start-Knopf einstellen. Dazu muss du die Zahnbürste einschalten und so lange kurz drücken, bis du das passende Programm für dich gefunden hast. Die Happybrush V3 Zahnbürste merkt sich das Programm und du kannst beim nächsten Zähneputzen direkt damit starten. 

V3 Schallzahnbürste mit 3 Programmen
3 Reinigungs-Modi
Diese Putz-Modis gibt es:

1 – Normal: Perfekt für die tägliche Reinigung. Das Programm läuft schnell und regelmäßig.

2 – Sensitiv: Wie der Name schon sagt, bestens für sensible Zähne / Zahnfleisch geeignet. Die Zahnbürste läuft langsamer und sanfter. Auch gut bei Zahnfleischentzündungen.

3 – Polieren: Dieses Programm wird für die Zahnpolitur verwendet. Das Programm läuft in „Intervallen“ und fühlt sich einfach anderes an, als die anderen Programme.

Die drei Programme der Happybrush Zahnbürste sind meiner Erfahrung nach völlig ausreichend. Ich mag am liebsten die klassische „Normal“ Einstellung. Denn damit läuft die Vibe 3 Schallzahnbürste mit voller Power und macht deine Zähne richtig schön sauber. Trotzdem wird das Zahnfleisch geschont. 

Unsere Erfahrungen mit den Programmen

★★★★★ – 5 von 6 möglichen Sternen! Die Programme putzen sehr sauber und sind sehr angenehm. Außerdem lassen sich leicht verstellen. Es gab nur deshalb nicht die vollen 6 Sterne, da sich die Programme nur im laufenden Modus einstellen lassen. Das ist allerdings bei sehr vielen elektrischen Zahnbürsten der Fall. Dafür kannst du die Reinigungs-Modi allerdings super einfach mit dem Starknopf verstellen.

Zahnreinigung mit der Happybrush Vibe 3

Schon mal gleich vorneweg: Mit der Happybrush V3 Schallzahnbürste werden die Zähne wirklich super sauber! Die Aufsteckbürsten sind optimal geformt und haben meiner Einschätzung nach eine mittlere Stärke. Außerdem sind die Bürstenköpfe oval und schön zierlich. Damit kommst du auch gut an die hintersten Backenzähne und an die Innenseite der Zähne. 

 

Die Happybrush Vibe 3 putzt mit bis zu 40.000 Vibrationen in der Minute. Damit hat sie genügend Power, damit die Zähne super sauber werden. Sie hat wie die meisten Schallzahnbürsten keine Andruckkontrolle und ich habe sie auch nicht wirklich vermisst. Denn trotz der ordentlichen Power wird das Zahnfleisch schonend behandelt. 

„Sanfte und gründliche Reinigung – auch für empfindliches Zahnfleisch optimal geeignet!“

Wenn du auf der Suche nach einer guten Schallzahnbürste bist, die die Zähne ordentlich sauber macht, dann bist du bei der Happybrush Eco Vibe 3 genau richtig! Beim Zähneputzen ist mir aufgefallen, dass sie sehr gründlich sauber macht, dabei aber das Zahnfleisch äußerst schonend behandelt.

 

Meiner Erfahrung nach eignet sie sich deshalb auch perfekt für sensibles Zahnfleisch, bei Zahnfleischrückgang, Zahnfleischentzündungen und Parodontitis. Außerdem ist sie meiner Meinung nach auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet, da sie einen kleinen Bürstenkopf hat, mit dem man beim Putzen selbst die hintersten Zähne noch ganz einfach erreichen kann. Auch gut für Menschen mit einem starken Würgereiz.

Nach meiner Erfahrung gut geeignet für / bei:

  • Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
  • Personen mit empfindlichem Zahnfleisch und Zahnfleischerkrankungen
  • Bei Zahnfleischrückgang
  • Feste Zahnspangen und Retainer
  • Implantate, Kronen und Brücken
Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürst black-mint im Test - unsere Erfahrungen

Unsere Bewertung zur Sauberkeit der Zähne

★★★★★★ – 6 von 6 möglichen Sternen! Die Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste putzt reinigt die Zähne hervorragend. Sie hat genügend Power und schont trotzdem das Zahnfleisch. Wir finden, sie kann durchaus mit dem Marktführer Philips Sonicare mithalten, einfach TOP! Deshalb können mein Team und ich diese Zahnbürste mit dem besten Gewissen weiterempfehlen.

Akku und Ladestation

Happybrush Eco Vibe 3 Ocean

Der Lithium-Ionen Akku der Happybrush Zahnbürste hält laut Hersteller Angaben bis zu 6 Wochen. Bei uns hat der Akku bei 2 x täglich bei mindestens 2 Minuten Zähneputzen tatsächlich etwa 6 Wochen lang gehalten.

 

Das hängt natürlich davon ab, wie lange und wie oft du putzt. Die Akkuleistung ist somit sehr hervorragend! Das Aufladen des Akkus hat bei uns etwa 5 Stunden gedauert, was auch sehr schnell ist. 

Sehr gut hat uns das Ladegerät gefallen. Denn es funktioniert mittels Induktion. Das heißt, du brauchst die Zahnbürste einfach nur darauf stellen und sie wird dann von der Station magnetisch festgehalten und aufgeladen.

 

Es handelt sich dabei um ein Ladegerät und nicht um eine Ladestation. Das heißt, nach dem Aufladen kannst du das Ladegerät platzsparend wegräumen. Die Zahnbürste hat auch ohne Ladestation einen guten Halt und steht bei uns auf der Badezimmerablage ohne zusätzliche Halterungen. 

Erfahrungen mit dem Akku:

★★★★★★ – 6 von 6 möglichen Sternen! Der Lithium-Ionen Akku hält sehr lange und braucht nicht lange zum Aufladen. Das USB-Ladegerät kannst du anschließend einfach verstauen, denn es braucht nicht viel Platz. Zusätzlich ist für das USB-Ladekabel auch noch ein Adapter für die Steckdose im Lieferumfang enthalten. Somit kannst du deine Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste sehr einfach aufladen. 

Das könnte dich auch interessieren:

Ultraschallzahnbürsten Test – Unsere TOP 5 Empfehlungen!

Zahnreinigungsgeräte – Welche gibt es und welche sind tatsächlich empfehlenswert?

Zahnheld Schallzahnbürste – Bei uns im Praxis Test 

Fairywill Schallzahnbürste im Test – Extrem preisgünstig, aber auch auch gut?

Philips Sonicare ExpertClean – Unser Testsieger bei den Schallzahnbürsten

Aufsteckbürsten & Ersatzbürsten

Happybrush Schallzahnbürste V3 - Aufsteckbürsten
Happybrush Vibe 3 Aufsteckbürste

Für die Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste kannst du Aufsteckbürsten in 7 verschiedenen Farben kaufen:

  1. schwarz/mint
  2. weiß/mint
  3. ocean
  4. schwarz 
  5. mint
  6. Mineon – Kids
  7. Bambus – extra weich

Bei allen ist der Härtegrad gleich und liegt etwa bei einer mittleren Stärke. Auf die V3 Schallzahnbürste passen nur die Vibe 3 Aufsteckbürsten und nicht die Bürstenköpfe früherer Modelle und auch nicht die runden Aufsteckbürsten. Achte deshalb beim Kauf darauf, dass es sich um die Vibe 3 Ersatzbürsten handelt. Welche Farbe du auswählst, bleibt dabei ganz deinem persönlichen Geschmack überlassen. 

Mir gefallen die Aufsteckbürsten mit den Triple Indikatorborsten sehr gut, denn sie machen die Zähne richtig sauber und schonen das Zahnfleisch. Durch die schmale, ovale Form kommst du zum Zähneputzen auch an den letzten Backenzahn gut heran und auch die Innenseiten der Zähne kannst du damit sehr gut putzen.

Passende V3 Ersatzbürsten in verschiedenen Farben kannst du hier bestellen: Happybrush Aufsteckbürsten

Testergebnis bei den Aufsteckbürsten

★★★★★ – 5 von 6 möglichen Sternen! Mir persönlich gefallen die Happybrush Vibe 3 Aufsteckbürsten sehr gut. Den einen Stern Abzug gibt es nur deshalb, da es zur Zeit nur die mittlere Stärke zu kaufen gibt. Der Preis ist mit etwa 3,30 Euro pro Stück für mich völlig in Ordnung. 

Test Bewertung und Fazit Happybrush Eco Vibe 3 Schallzahnbürsten:

Über mich - Sonja Kaspeitzer Zahnarzthelferin und Autor von der Zahnprofi
Sonja - zahnmedizinische Assistenin & Autorin

„Ich finde die Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste kurz gesagt – Einfach großartig! Sie reinigt die Zähne perfekt und schont dabei das Zahnfleisch. Außerdem hält der Akku ziemlich lange und das Aufladen geht sehr schnell. Hier können sich die beiden Markführer tatsächlich „warm anziehen“… 

Und dabei ist sie außerdem auch noch recht preisgünstig. Zu der Haltbarkeit der Eco Vibe 3 kann ich sagen, dass sie bei uns schon seit vielen, vielen Monaten in Gebrauch ist und immer noch einwandfrei funktioniert. Sie ist also äußerst langlebig. Allerdings habe ich diesbezüglich auch mit den beiden Vorgängermodellen V2 und V1 sehr gute Erfahrungen bezüglich der Haltbarkeit gemacht. Deshalb gehe ich mal davon aus, dass auch die Happybrush Vibe 3 genauso lange halten wird.“

Kauf – Empfehlung:

Wenn du auf der Suche nach einer preisgünstigen und qualitativ hochwertigen Schallzahnbürste bist, dann kann ich dir die Happybrush Eco Vibe 3 mit dem besten Gewissen empfehlen. 

Testergebnis Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste:

★★★★★★      6 von 6 | Qualität & Verarbeitung

★★★★★        5 von 6 | Lieferumfang & Funktionen

★★★★★       5 von 6 | Programme

★★★★★★     6 von 6 | Zahnputzleistung

★★★★★★     6 von 6 | Akku & Ladegerät

★★★★★        5 von 6 | Bürstenköpfe

Ergebnis:        hervorragende 5,5 Sterne!!

Fragen und Antworten zur Happybrush Vibe 3

Verfügt die Happybrush Vibe 3 Eco Schallzahnbürste über eine Bluetooth Funktion?

Nein. Bei dieser Schallzahnbürste gibt es kein Bluetooth. Das habe ich bisher allerdings auch nicht vermisst.

Ist das eine Ultraschallzahnbürste?

Nein, das ist keine Ultraschallzahnbürste. Bei der elektrischen Zahnbürste von Happybrush handelt es sich, wie auch bei den Zahnbürsten vom Marktführer Philips Sonicare, um eine Schallzahnbürste.

Wo bekomme ich Aufsteckbürsten?

Die Bürstenköpfe kannst du z.B. preisgünstig direkt im Happybrush Shop kaufen, oder auch bei Amazon

Gibt es auch ein Reiseetui für die Happybrush Zahnbürste?

Ja, du kannst es entweder gleich direkt in einem Bundle mit einer Zahnbürste oder auch einzeln kaufen. 

Hier gehts direkt zum Reiseetui:

happybrush Reiseetui
Happybrush TravelCase, bzw. Reiseetui

Wie oft muss ich die Aufsteckbürsten wechseln?

Die Bürstenköpfe bei elektrischen Zahnbürsten sollten etwa alle 3 Monate gewechselt werden. Natürlich kannst du auch früher wechseln, etwa wenn sich die Borsten nach außen biegen oder die Farbe der Indikatorborsten verblasst. Aber nach meiner Erfahrung ist das etwa alle 3 Monate der Fall. 

Kann ich auch andere Bürstenköpfe verwenden?

Nein, leider nicht. Auf die Happybrush Vibe 3 Zahnbürste passen nur die Happybrush Vibe 3 Aufsteckbürsten. Es passen weder die Bürsten der Vorgängermodelle, noch Ersatzbürsten anderer Hersteller (zumindest ist mir darüber bisher nichts bekannt). 

Ist die Happybrush Vibe 3 auch für Kinder geeignet?

Nach meiner Erfahrung nach ist eine Schallzahnbürste auch für Kinder geeignet. Mein Neffe (8 Jahre) putzt schon seit 2 Jahren täglich mit dem Vorgängermodell von Happybrush (V2). 

Brauche ich eine spezielle Zahnpasta?

Happybrush Zahnpaste Superclean
Happybrush Zahnpasta

Nein, du kannst gerne deine Lieblingszahncreme verwenden. Ich habe allerdings auch die Zahnpasta SuperClean von Happybrush ausprobiert und bin begeistert. Sie schmeckt lecker und frisch und die Tube ist durchdacht und kleckert nicht. Ich kann dir also die Zahncreme von Happybrush empfehlen, aber du kannst natürlich auch eine andere verwenden. 

Ist die V3 Schallzahnbürste auch für die feste Zahnspange geeignet?

Nach meiner jahrelangen Praxis Erfahrung in einer kieferorthopädischen Praxis kann ich dir sagen, dass Schallzahnbürsten sehr gut für die feste Zahnspange geeignet sind. Das gilt natürlich auch für die Happybrush Vibe 3. 

Ultraschallzahnbürste Zahnstein - mit Schallzahnbürste Zahnstein entfernen
Ultraschallzahnbürste für Zahnstein

Kann man mit einer Ultraschall Zahnbürste Zahnstein entfernen?

weiße zähne - weissere zähne bekommen, nie wieder gelbe zähne
Weiße Zähne bekommen

Mit diesen Tipps und Gadgets bekommst du weißere Zähne!

Elektrische Zahnbürste mit Drucksensor und Andruckkontrolle
Elektrische Zahnbürste mit Drucksensor

So kannst du Zahnfleischrückgang vorbeugen!

Freiliegende Zahnhälse durch zu festes Putzen
Zahnbürste bei Zahnfleischrückgang

Diese Zahnbürsten eignen sich bei Zahnfleischrückgang!

Scroll to Top