Wondersmile Zahnbürste ❤️ Wonderbrush Pro Test & Erfahrungen

Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Pro im Test!

Wie gut ist die neue Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Pro wirklich und kann sie mit den großen Marken mithalten? Ich habe diese Wonderbrush Pro Schallzahnbürste der Marke Wondersmile ausgiebig an mir getestet und war von dieser elektrischen Zahnbürste wirklich überrascht… Wenn du mehr wissen möchtest, solltest du unbedingt jetzt weiterlesen! Erfahrungen und Bewertungen zum Wondersmile, bzw. Unique Smile Zahnbleaching findest du hier:  Wondersmile Zahnbleaching

Aktualisiert am 12. März 2022

Wonderbrush Pro Schallzahnbürste von Wondersmile
Wondersmile Schallzahnbürste - gibt´s auch in weiß und rosé
Expertin für elektrische Zahnbürsten
  • Selbst getestet
  • Herstellerunabhängig
  • Über 25 Jahre Praxiserfahrung

Ich war mehr als 25 Jahre in verschiedenen Praxen als zahnmedizinische Assistentin tätig und habe täglich Patienten über die beste Zahnpflege beraten. Außerdem haben mein Team und ich in letzten Jahren mehr als 30 elektrische Zahnbürsten selbst ausprobiert und getestet.

Wondersmile Zahnbürste Test - Meine Wonderbrush Pro Erfahrungen

Test 1: Bestellung bei Wondersmile.eu

Wondersmile Schallzahnbürste Wonderbrush Pro

Preis ab ca.: 69,90 Euro

In Schwarz, Weiß und Rosa erhältlich

Gleich mal zur Info! Ich habe die Schallzahnbürste von Wondersmile kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Wenn dir schwarz nicht gefällt, kannst du diese elektrische Zahnbürste aber auch in frechem pink oder edlem weiß kaufen. Die Farben sind matt und das Handstück fühlt sich weich und angenehm in der Hand an. 

Einfache Bestellung

Der Bestellvorgang und die Zahlung auf der Wondersmile.eu Webseite scheinen einfach, sicher und unkompliziert zu sein. Die Wondersmile Zahnbürste kam mit DHL schnell und gut verpackt bei mir an. Schon die Verpackung deutet auf eine hochwertige Elektrozahnbürste hin. Und ich wurde auch nicht enttäuscht… 

Lieferumfang Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Pro

  • 1 Schallzahnbürste in weiß, rosé oder schwarz
  • 1 Bürstenkopf in der passenden Farbe
  • Kleine, runde Ladestation
  • Netzteil mit USB Anschluss
  • Deutschsprachige Bedienungsanleitung

Das bietet die Wonderbrush Pro:

  • Schalltechnologie
  • 4 Programme und 3 Intensitätsstufen
  • Designer-Ladeschale mit Power Akku
  • Sehr lange Laufzeit bis zu 60 Tage!
  • Wasserdicht und IPX7 zertifiziert
  • Bis zu 40.000 Bewegungen pro Minute
  • Bürstenköpfe aus knapp 90 % recycelten Materialien
  • Quadranten Timer

Meine Erfahrungen & Bewertung bei der Bestellung:

Die Bestellung auf der Webseite Wondersmile.eu ist selbsterklärend und einfach. Der Versand erfolgt laut Wondersmile innerhalb von ein paar Tagen mit DHL. Wenn du einen Rabattcode hast, dann kannst du ihn schon im Warenkorb oder auch beim Zahlungsvorgang eingeben.

Test 2: Wondersmile Zahnbürste Anleitung & Anwendung

1. Schutzkappen entfernen

So endlich ist es soweit! Die neue Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Pro ist angekommen und einsatzbereit. Sie ist bereits vorgeladen und könnte deshalb sofort verwendet werden. Zuerst musst du allerdings die beiden Schutzkappen entfernen. Diese befinden sich auf dem Bürstenkopf und oben auf dem Handstück. Also zuerst abziehen, sonst kannst du die Aufsteckbürste nicht auf das Handstück setzen.

Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Pro im Test

2. Ladegerät zusammenstecken und Zahnbürste aufladen

Bevor du deine neue Wondersmile Zahnbürste aufladen kann, musst du zuerst noch das Ladegerät zusammenstecken, was aber recht einfach ist. Die kleine runde Ladeschale verwende ich ohne Ladegerät zum Aufbewahren meiner Wonderbrush Zahnbürste. Damit steht sie einfach sicherer, als ohne…

3. Programme einstellen und Zähneputzen

Die Wondersmile Zahnbürste ist aufgeladen und der Bürstenkopf aufgesteckt? Dann kanns ja jetzt losgehen… Die Wonderbrush Pro ist eine sogenannte Schallzahnbürste. Das heißt der ovale Bürstenkopf dreht sich nicht, sondern bewegt sich sehr schnell hin und her. Dieses System kennt man auch von den Philips Sonicare Schallzahnbürsten

 

Das Zähneputzen geht mit der Wondersmile Schallzahnbürste ganz einfach. Du feuchtest die Bürste an, gibst einen Klecks Zahnpasta drauf und legst die Zahnbürste leicht schräg an deinen Zähnen an. Etwa in einem Winkel von 45°. Das ist besonders schonend für deine Zahnfleisch. Jetzt kannst du den Einschaltknopf betätigen und die Zahnbürste startet langsam und steigert dann innerhalb von ein paar Sekunden die Geschwindigkeit. Den Einschaltknopf markiert ein großes Kreuz. 

Wichtig beim Putzen mit Schallzahnbürsten: Du brauchst nur leichten Druck auf die Zähne auszuüben. Die Zahnbürste putzt sogar sauberer, wenn du sie nur leicht an die Zähne anlegst.

4 Programme mit jeweils 3 möglichen Intensitätsstufen...

Die 4 Programme und die jeweils 3 Intensitätsstufen kannst du auch mit der Smart Taste verändern. Das funktioniert allerdings nur, während die Zahnbürste läuft, also leider nicht im Ruhezustand. Die Wonderbrush Zahnbürste „merkt“ sich dann das Programm und die Intensität für den nächsten Putzvorgang.

Wie stelle ich die Programme und die Intensitäten ein?

Das fand ich ehrlich gesagt ein wenig schwierig… Zum Wechseln der Programme und der Intensitätsstufen benützt du einzig die Smart Taste (das Kreuz). 

So stellst du die 4 Programme ein:

  • 1 x kurz Smart Taste drücken: die Zahnbürste startet
  • 2 x Smart Taste kurz hintereinander drücken: Programmwechsel. Das wiederholst du so lange, bis du das für dich passende Programm gefunden hast. Das jeweilige Programm leuchtet auf der Zahnbürste auf. Du hast die Auswahl zwischen: Clean (sauber), White (weiß), Polish (Politur) und GumCare (Zahnfleischschonend). 

So änderst du die Intensitäten deiner Programme:

  • 1 x Smart Taste drücken: Die Zahnbürste startet
  • 1 x 2 Sekunden gedrückt halten: Die Intensität wird verstärkt. Du kannst hier bis zu 3 Stufen hinzufügen. Je stärker die Intensität wird, desto heller leuchtet „Strength (Stärke)“ auf

„Selbst in der stärksten Stufe war das Zähneputzen noch angenehm für das Zahnfleisch. Das verstellen der Programme und Intensitäten fiel mir anfangs ein wenig schwer. Aber nach ein wenig Übung hat es dann doch wunderbar geklappt.“

Meine Erfahrungen & Bewertung beim Zähneputzen

Das wichtigste zuerst: Die Zähne werden blitzeblank sauber und das Zahnfleisch wird geschont. Selbst wenn du mal zu fest aufdrückst (was du vermeiden solltest), ist es nicht unangenehm am sensiblen Zahnfleisch. Das ist sehr wichtig, denn bei dauerhaft zu starkem Druck kann das Zahnfleisch zurückgehen. Fürs Zähneputzen gibt es für mich die volle Punktzahl! Allerdings ist das  Einstellen der Programme und der Intensitäten nicht ganz so einfach, da es nicht selbsterklärend ist und man auch sehr fest drauf drücken muss.

Test 3: Akku und Ladegerät

Wondersmile Zahnbürste Wonderbrush Pro

Das Ladegerät mit der filigranen Ladeschale hat mir schon auf den ersten Blick gut gefallen! Denn diese kleine runde Schale kannst du auch zur Aufbewahrung deiner Wonderbrush Pro Schallzahnbürste verwenden. Zumindest mache ich das so. Denn durch die Schale hat die Zahnbürste einen guten Halt und kann nicht so schnell umkippen, als wenn ich sie nur so hinstellen würde.

 

Trotzdem muss sie nicht immer im Ladegerät stecken, da die Ladeschale abgenommen werden kann. Allerdings geht das Zusammenstecken von Schale und Ladegerät etwas schwer. Der Schlitz für das Kabel könnte meiner Meinung nach etwas breiter sein.

2000 mAh Lithium-Ionen Akku hält sehr lange…

Der Akku hält, wie von Wondersmile versprochen, sehr lange. Voll geladen soll er bis zu 60 Tage halten. Bei mir hält er etwa 4 Wochen, da ich oft länger als 2 Minuten putze. Außerdem putze ich oft statt 2x täglich sogar 3x am Tag. Aber auch 4 Wochen ist im Vergleich mit anderen Schallzahnbürsten tatsächlich extrem lange…

Das Aufladen des Akkus dauert einige Stunden. Ich erledige das immer über Nacht. Einfach am Abend in das USB Ladegerät stellen und morgens über eine aufgeladene Wonderbrush Pro Zahnbürste freuen… Den Akku kannst du übrigens nicht auswechseln. Das ist aber inzwischen bei fast allen elektrischen Zahnbürsten der Fall. 

Woher weiß ich, wann der Akku aufgeladen werden muss?

Das kannst du am Batterie Icon erkennen. Dieses Zeichen leuchtet auf, wenn es an der Zeit ist die Wondersmile Schallzahnbürste Wonderbrush Pro aufzuladen. 

So kannst du erkennen, wie voll der Akku noch ist:
  • 40 % Ladung: Batterie Zeichen (Icon) blinkt
  • 20 % Ladung: Batterie Icon blinkt & vibriert
  • Laden: Batterie Icon wird langsam heller
  • Voll geladen: Batterie Icon leuchtet intensiv & dauerhaft
Kann ich die Zahnbürste auch im Ladegerät stehen lassen?

Laut der Wondersmile Bedienungsanleitung sollte die Wonderbrush Pro Zahnbürste nicht permanent im Lademodus sein, da sich ansonsten die Lebensdauer des Akkus verkürzen könnte. Außerdem würdest du ständig unnötig Strom verbrauchen. Ich mache das grundsätzlich nicht, denn der Akku hält so extrem lange, das das meiner Meinung nach nicht notwendig ist. Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass es die Lebensdauer einer Schallzahnbürste verkürzt, wenn sie ständig im Ladegerät steht. 

Meine Erfahrungen & Bewertung beim Akku

Der Akku hält wirklich extrem lange! Außerdem gefällt mir die abnehmbare und schicke Ladeschale sehr gut. Denn die kannst du auch zum Aufbewahren der Wonderbrush Pro gut nutzen. Nicht so gut gefällt mir das Zusammenstecken der Ladeschale mit dem Ladegerät. Das fand ich etwas schwierig, da ein relativ viel Druck notwendig war.

Test 4: Wondersmile Bürstenkopf Wonderbrush Pro

Wonderbrush Pros Bürstenkopf mit Zungenreiniger
Bürstenkopf mit Zungenreiniger...

Egal, ob du eine schwarze, weiße oder eine rosé farbige Wonderbrush Pro Zahnbürste kaufst, es ist 1 farblich passender Bürstenkopf mit dabei. Diese Aufsteckbürsten kannst du auch jederzeit im Wondersmile Shop nachbestellen. Bürstenköpfe anderer Marken passen nicht auf diese Schallzahnbürste, auch nicht die Philips Sonicare Ersatzbürsten

 

Die Rückseite der Bürstenköpfe ist gummiert und perfekt für die Zungenreinigung geeignet…

Es gibt mehrere Bürstenköpfe in verschiedenen Farben zur Auswahl. Sie haben abgerundete Borsten und eine mittlere oder sanfte Stärke. Außerdem hat sie extrem viele Borsten. Zusätzlich haben die Wonderbrush Pro Bürstenköpfe kleine Gumminoppen auf der Rückseite. Diese eignen sich sehr gut für die Zungenreinigung. Ich habe das natürlich gleich ausprobiert und es hat ganz gut funktioniert.

Es gibt weiche und softe Bürstenköpfe...

Du kannst aus unterschiedlichen Bürstenköpfen auswählen:

  • 4er Bürstenköpfe hart (weiß, rosé oder schwarz)
  • 4er Bürstenköpfe soft (weiß, rose oder schwarz)
  • 4er Kids balloon – besonders weich für Kinder ab 3 Jahren geeignet in verschiedenen Farben (schwarz/blau, rosé oder weiß/lemon gelb)

Übrigens: Die Bürstenköpfe werden aus bis zu 90 % recycelbaren Materialien hergestellt!

Bürstenköpfe für Kinder sind kleiner & weicher…

Die harten Bürstenköpfe würde ich meiner Erfahrung nach als mittel bis hart bezeichnen und sind meine Favoriten. Die Zähne werden blitzeblank sauber und das Zahnfleisch trotzdem geschont.

Wenn du besonders empfindliches Zahnfleisch oder Zahnfleischprobleme hast, dann würde ich dir die Soft Bürsten oder sogar die Kinder Bürstenköpfe empfehlen. Die Aufsätze für Kinder unterscheiden sich vor allem darin, dass sie um ein vielfaches weicher sind.

Erfahrungen & Bewertung Wondersmile Bürstenkopf

Der Bürstenkopf an sich bekommt von mir die volle Punktzahl! Denn für mich ist er perfekt. Er hat eine schöne kleine Größe und sehr angenehme Borsten. Damit kommst du auch an die hintersten Backenzähne gut heran. Außerdem kann man die Rückseite wunderbar zur Zungenreinigung verwenden, da sie speziell dafür gummiert wurden.

Mein Wondersmile Zahnbürste Bewertung und Fazit:

Über mich - Sonja Kaspeitzer Zahnarzthelferin und Autor von der Zahnprofi

Meine Erfahrungen mit der Wonderbrush Schallzahnbürste beim Zähneputzen waren sehr positiv. Meine Zähne wurden blitzeblank sauber und mein Zahnfleisch wurde geschont.

 

Allerdings fand ich die Auswahl der Programme und der Geschwindigkeit mit der + Taste anfangs ungewohnt, da relativ fest aufgedrückt werden muss und das Einstellen nicht sofort selbsterklärend ist. Daran habe ich mich aber schnell gewöhnt und kann die Wonderbrush Pro Zahnbürste von Wondersmile mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

FAQ - Fragen & Antworten zur Wondersmile Zahnbürste

Brauche ich eine spezielle Zahnpasta für die Wondersmile Schallzahnbürste?

Nein. Du kannst jede beliebige Zahnpasta verwenden. Das ist bei allen Schallzahnbürsten und Ultraschallzahnbürsten der Fall…

Ist die elektrische Zahnbürste von Wondersmile wasserfest?

Ja, das ist sie. Die Wonderbrush ist wasserdicht und hat sogar das IPX7-Zertifikat. Du kannst dir also auch in der Dusche die Zähne putzen.

Wann muss der Wondersmile Bürstenkopf gewechselt werden?

Die Bürstenköpfe elektrischer Zahnbürsten sollten etwa alle 3 Monate gewechselt werden. Oder auch früher, wenn sich die Borsten bereits nach außen biegen. Zusätzlich leuchtet bei der Wonderbrush Zahnbürste das unterste Icon zum Bürstenwechsel auf. Wenn es aufleuchtet, gehst du folgendermaßen vor:

  • Neuen Bürstenkopf aufstecken
  • + Taste drücken und 5 Sekunden bei ausgeschaltetem Bürstenkopf gedrückt halten.
  • Jetzt hat die Wonderbrush Zahnbürste den neuen Bürstenkopf erkannt und wird dich dann wieder an den nächsten Wechsel erinnern.

Wie laut ist die Wondersmile Zahnbürste?

Die Wonderbrush Pro hat laut Hersteller eine Lautstärke von ca. 50 Dezibel, was nach meiner Einschätzung ganz normal ist. Nach meiner Erfahrung hat sie etwa die gleiche Lautstärke, wie Schallzahnbürsten anderer Hersteller. Ich konnte da keinen nennenswerten Unterschied feststellen. 

Was bedeutet das "Strength" Icon auf der Zahnbürste?

Strength heißt auf Deutsch „Stärke“. Du kannst bei allen 4 Programmen der Wonderbrush Pro Zahnbürste zusätzlich auch noch die Stärke in 3 Stufen verändern. Je kräftiger das Icon leuchtet, desto intensiver ist die Einstellung. Das kann man auch hören und fühlen.

Ist die Wonderbrush Pro Schallzahnbürste für empfindliches Zahnfleisch geeignet?

Meiner Erfahrung nach ja. Denn Schallzahnbürsten sind grundsätzlich sehr schonen zum Zahnfleisch und sind selbst bei einer Zahnfleischentzündung zu empfehlen. Außerdem kannst du auch einen soften Bürstenkopf kaufen und falls dir der immer noch zu hat sein sollte, dann kannst du auch die Aufsteckbürste für Kinder verwenden.

Wondersmile Zahnbürste auch bei fester Zahnspange?

Ich habe jahrelang in verschiedenen kieferorthopädischen Praxen als zahnmedizinische Assistentin gearbeitet. Meiner langjährigen Erfahrung nach eignen sich Schallzahnbürsten hervorragend zur Reinigung der festen Zahnspange. Das gilt auch für die Wonderbrush Zahnbürste.

Hat die Wonderbrush Zahnbürste eine Andruckkontrolle?

Nach meinen Erfahrungen hat diese Schallzahnbürste hat keine Andruckkontrolle und ich habe auch keine bemerkt. 

Tvidler Ohrenreiniger Test - Unsere Erfahrungen mit dem Ohrenschmalz Reiniger
Tvidler Ohrreiniger

Das Original bei uns im Praxis Test mit weicher Silikon-Spitze. Das hat uns überrascht!

weiße zähne - weissere zähne bekommen, nie wieder gelbe zähne
Weiße Zähne- so gehts!

Du möchtest weißere Zähne? Dann lies dir diesen Beitrag durch und erfahre welche Möglichkeiten es gibt.

Oral-B iO - elektrische Zahnbürste Test
Oral-B iO Zahnbürste im Test!

Wow - das ist mal eine Zahnbürste! Ganz neues Zahnputz Gefühl, das beste aus Schall und rotierender Bürste...

Das könnte dich auch interessieren:

Schlechte Zähne – Das kannst du jetzt tun

Xylit Zucker – Wirklich hilfreich gegen Karies?

Was hilft bei Zahnschmerzen – 9 wirksame Tipps!

Scroll to Top